Sylvi 64Comment

Ihr Lieben, ich liebe ja Weihnachten, eigentlich schon immer, aber jetzt mit Kindern finde ich es noch schöner. Mir geht es nicht um das Schenken an sich sondern um diese Zeit der Vorfreude und Heimlichkeiten. Für mich eine absolut magische Zeit! Die Aufregung der Kinder an Heiligabend und die glänzenden Kinderaugen beim Anblick der Geschenke. Diese Tage im Kreise meiner Liebsten zu verbringen und ein gutes Essen zu genießen… Das erfüllt mich mit Glück! Nun rufe ich zu meiner ersten Blogparade auf und freue mich über eure Beiträge zu diesem Thema! Ich bin neugierig: Wie und mit wem verbringt ihr…

Sylvi 4Comment

Ihr Lieben, wie war euer Wochenende? Bei uns hat es am Samstag den ganzen Tag geregnet, dafür war es am Sonntag trocken und sonnig. Unser Wochenende war gekennzeichnet durch Familienzeit, die Großeltern waren da, und der Kindergeburtstagsfeier von Lou. Am Samstag begann der Tag mit einem ausgiebigen und langen Frühstück in Familie. Dann ging es in die Stadt. Lou hatte einen Shoppinggutschein von Oma und Opa zum Geburtstag bekommen und wollte den natürlich gleich einlösen. Anschließend gingen wir noch gemeinsam in ein Café. Dann trennten sich erst einmal unsere Wege. Meine Mutti und ich gingen auf Shoppingtour, währen der Rest…

Sylvi 1Comment

Ihr Lieben, es ist Freitag –  gleich ist Wochenende!!! Vor uns liegt eines von der super spannenden und aufregenden Sorte. Gleich reisen Oma und Opa aus dem Norden an und wir verbringen quasi eine Geburtstagswochenende… Doch zuvor erstmal noch ein Blick auf die vergangene Woche:     Mein Lieblingsbuch der Woche: Cynthia Barcomi: Cheesecakes, Pies und Tartes. Im Herbst und Winter backe ich wieder öfter und bin daher auch immer wieder auf der Suche nach schönen Rezepten. Jetzt habe ich mir endlich das „neue“ Backbuch von Cynthia Barcomi geleistet und lasse mich inspirieren…         Mein Lieblingsessen der…

Sylvi 2Comment

Ihr Lieben, schon vor einiger Zeit hat meine liebste Lotti von  Zicklein und Böckchen eine Blogparade zum Thema: Meine Stadt mit Kind gestartet. Und ich habe ihr schon ganz lange versprochen, dass ich auf jeden Fall teilnehmen werde. Und nun ja, ihr wisst ja, wie das manchmal ist… Man schiebt es vor sich her, bis es quasi höchste Eisenbahn wird. Ich wusste genau wohin ich euch mitnehmen wollte und am Wochenende waren wir dann endlich dort.. Am Auensee, einem 12 Hektar großen Naherholungsgebiet, im Nordwesten von Leipzig. Die Farben des Herbstes machten es diesmal besonders schön. Der See ist mitten…

Sylvi 5Comment

Ihr Lieben, ich freu mich, dass ich euch heute wieder einen weiteren Beitrag zu meiner Reihe: Kleine Leser ganz groß! präsentieren kann. Diesmal kommt der Beitrag aus Polen. Auf Familiendinge bloggt Samybee über alles, was sie bewegt und beschäftigt, in den letzten Wochen ging es vor allem um den Umzug nach Polen und nun um das Leben vor Ort, die Eingewöhnung und die polnischen Eigenheiten / Besonderheiten. Momentan mein absoluter Lieblingsblog. Sobald ich eine Mail bekomme, dass ein neuer Beitrag online ist, hüpfe ich rüber und habe so schon einiges über das Leben in Polen erfahren. Heute stellt uns Kathlin,…

Sylvi

Ihr Lieben, was habt ihr am Wochenende so gemacht? Wir haben die Zeit recht ruhig verbracht. Wir starten den Samstag diesmal ohne Frühstück und machen uns ganz früh auf zum Auensee. Ich möchte ein paar Bilder machen und das morgendliche Licht nutzen.

Dabei entsteht auch dieses Bild von mir. Endlich mal eines, was mir gefällt (Seid ihr auch so kritisch mit eurem Ebenbild?) Dann geht es nach Hause zum, naja, Brunch! Anschließend wird wieder gesmokt. Der Lieblingsmann ist also den ganzen Tag im Garten und überwacht das Fleisch. Auch die Kinder sind quasi den ganzen Tag draußen,…

Sylvi 11Comment

Ihr Lieben, es ist mal wieder Zeit, dass sich mein Mann zu Wort meldet! Nun gibt es endlich die DIY zur neuen Wanddeko mit LED’s im Jugendzimmer von Lou. Hallo, ich bin Volker, der einzige Mann in dieser Familie. Ich hab es hier schon manchmal echt nicht leicht. Von meinem Leben allein unter Frauen und dem alltäglichen Familienwahnsinn, aus meiner Perspektive, werde ich ab nun ab und zu berichten. Heute habe ich allerdings eine DIY-Idee für euch… Wie bereits berichtet hat sich unsere Tochter die Umgestaltung ihrers Zimmers in ein Jugendzimmer gewünscht. Diese Woche wurde der Wunsch in die Realität umgesetzt. Als…

Sylvi 2Comment

Ihr Lieben, hoch die Hände – Wochenende!!! Für uns enden nun leider auch die Ferien und ab Montag geht der Alltag wieder los!!! Bevor ihr nun am Wochenende ein bisschen entspannen könnt, gibt es von mir noch meine Freitagslieblinge… Mein Lieblingsbuch der Woche: Harry Potter und das verwunschene Kind. Ich habe ja schon in meinen 12von12 davon erzählt, dass ich das Buch diese Woche von einer Freundin ausgeliehen bekommen habe… Ja, und nun bin ich am Lesen und schwelge wieder im jugendlichen Harry-Potter-Fieber.         Mein Lieblingsessen der Woche: Blätterteigtaschen mit Kartoffel-Bohnen-Füllung. Dieses Rezept haben wir letzte Woche erst…

Sylvi 8Comment

Ihr Lieben, wenn ihr zu den fleißigen Lesern dieses Blog’s gehört (an dieser Stelle auch mal ein großes DANKE an euch alle – ich freu mich über jeden einzelnen von euch), dann wisst ihr, dass wir die Ferien dazu genutzt haben, dass Kinderzimmer von Lou (bald 10 Jahre) in ein Jugendzimmer umzugestalten. Wir haben uns dafür entschieden euch nicht das komplette Zimmer zu zeigen, schließlich hat die kleine Dame auch ein Recht auf Privatsphäre, aber ein paar Einblicke möchten wir euch dennoch geben. Ich weiß ja von einigen schon, dass sie diesen Post schon sehnsüchtig erwarten… Lou hatte bisher ein…

Sylvi 8Comment

Ihr Lieben, in Bloggerhausen ist der 12. des Monats nicht irgendein Tag, sondern DER Tag für #12von12! Zwölf Bilder aus dem Tagesablauf! Hier kommen also meine 12 Bilder vom heutigen Tag… Der Morgen beginnt trotz Ferien früh, da der Handwerker sich für 7 Uhr angemeldet hat. Aber erstmal: KAFFEE!! Da der Lieblingsmann gestern beim Bohren ein Stromkabel getroffen hat, muss der Elektriker kommen. Er kann den Schaden beheben, das Loch aber, dass lässt er uns da… Jetzt aber erstmal Frühstück. Morgens um halbzehn in Deutschland… kein Knoppers, aber wir schaffen es endlich in den Kindergarten. Auf dem Rückweg sehe ich…