Sylvi

Ihr Lieben, es ist FREITAG und damit Zeit für die Freitagslieblinge. Diese Woche hatte ich nicht wirklich ein Zeitgefühl, denn eine Erkältung hat mich fest im Griff gehabt, aber heute ist der erste Tag an dem ich das Gefühl habe, dass es mir langsam besser geht. Die Freitagslieblinge fallen also eher spartanisch aus, aber dennoch gibt es natürlich Lieblinge der Woche, die ich euch zeigen möchte. Das Lieblingsbuch der Woche: Wenn man krank ist, hat man wenigstens endlich mal wieder Zeit zu lesen. Dieses Buch ist das Dritte, was ich in dieser Woche anfange. Es ist schon älter, aber eine…

Sylvi 2Comment

Ihr Lieben, es ist wieder Zeit für PASTA!!! Das Thema des Monats bei der Alle lieben Pasta-Aktion von Tastesheriff ist Fisch und deshalb gibt es hier heute ein Rezept für Seeteufel auf Conchiglie. Conchiglie, das sind die großen Muschelnudeln (Ja, ich musste auch erstmal googeln, ;-))   Für dieses unfassbar leckere Gericht benötigt ihr (für 4 Personen): zwei halbe Seeteufelfilets (rd. 500g) aus dem Fischladen eures Vertrauens Bacon 500g grünen Spargel 400ml Sahne etwas Butter frischen Thymian frischen Rosmarin Pfeffer kleines Stück Kräuterbutter etwas Zitronensaft Conchiglie Wie immer gilt. Wie ihr Nudeln kocht, wisst ihr… Hier kommt also der Rest:…

Sylvi 9Comment

Werbung Ihr Lieben, kennt ihr das, es gibt so Dinge im Haushalt, die einen immer wieder nerven. Bei mir ist das neben den Socken, die mein Mann immer neben seiner Bettseite liegen lässt, zum Beispiel der Küchenschwamm für den ich nie den passenden Ablageplatz finde, damit er gut abtrocknet. Ähnlich geht es mir mit den Trinkflaschen der Kinder. Kennt ihr die Suche nach einem Platz an dem sie gut austrocknen können? Das sind so Kleinigkeiten, aber gerade diese kleinen Dinge können einen manchmal schon wirklich richtig nerven. Doch seit kurzem habe ich einen einfache und dennoch geniale Lösung dafür: Die…

Sylvi 1Comment

Ihr Lieben, die Initiative Schau hin! Was dein Kind mit Medien macht hat die Blogparade „Kinderfotos im Netz“ ins Leben gerufen und möchte von bloggenden Eltern wissen, warum sie so handeln, wie sie handeln. Es gibt genügend Elternblogger, die ihre Kinder im Netz zeigen und ich verurteile das auch nicht, aber wir haben uns ganz bewusst für einen anderen Weg entschieden… Als ich vor etwas mehr als zwei Jahren mit dem Bloggen begann, stand die Frage, ob und inwiefern ich unsere Kinder zeige ganz schnell im Raum. Eine große Diskussion dazu gab es dennoch nicht, denn im Grunde waren wir…

Sylvi

Ihr Lieben, Freitag und wir feiern auch noch Geburtstag! MiniMotte ist heute 6 geworden und wir warten gerade auf liebe Freunde. Das Essen ist fertig, die Nachbarskinder zu Besuch und ich nutze meine kleine Auszeit, um für euch die Freitagslieblinge zu schreiben… Das Lieblingsbuch der Woche ist das Freundebuch der DJH, was ich am Wochenende in Berlin bei der Blogfamilia bekommen habe! Liebe Bloggerfreunde, stellt euch drauf ein, dass ich euch damit auf den Keks gehe, sobald wir uns auf einem Event treffen. Die Idee finde ich mega cool und als erstes müssen natürlich meine lieben Leipziger Kolleginnen dran glauben,…

Sylvi 31Comment

Werbung* Ihr Lieben, jeder von uns ist besonders und sollte sich nicht verstecken müssen. So auch Liliane Susewind, ein junges rothaariges Mädchen, welches die wunderbare Eigenschaft hat mit Tieren sprechen zu können. Nicht Menschen, sondern Tiere sind ihre engsten Vertrauten. Allen voran ihr kleiner Hund, der sie auf Schritt und Tritt begleitet. Doch immer, wenn Liliane mit Tieren spricht, führt dies auch zu Verwirrungen. In nur wenigen Jahren mussten sie und ihre Familie schon mehrmals umziehen, da ihre Mutter durch Lilianes Begabungen immer wieder in Schwierigkeiten geriet. Auch dieses Mal ist es wieder soweit. Nach einem unschönen Vorfall mit dem…

Sylvi 1Comment

Ihr Lieben, das Debüt von Valentina Cebeni habe ich in sehr guter Erinnerung und es gehörte gar zu meinem Lieblingsbüchern 2017. Ganz gespannt war ich also auf ihren neuesten Roman Die Blütenmädchen. Dieser erschien im März, genau, wie bereits Die Zitronenschwestern, bei Penguin. Wieder spielt die Geschichte im Heimatland der Autorin: Italien. Dafne, die nach einer langjährigen Affäre, in ihr Heimatdorf in die Toskana zurückkehrt, braucht dringend Ruhe, um die Vergangenheit zu verarbeiten. Schnell hat sie die Idee die alte Werkstatt ihres Großvaters zu übernehmen. Genau, wie er, möchte sie alten Dingen neuen Glanz einhauchen. Gegenstände mit denen Menschen besondere…

Sylvi

Ihr Lieben,   am Wochenende war ich in Berlin auf der Blogfamilia und nahm unter anderem an einem Workshop des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend statt. In meiner Arbeitsgruppe ging es um einen Chatbot, der entwickelt werden soll, damit werdende Eltern sich über staatliche Leistungen, wie das Elterngeld informieren können. Unter anderem war Rüdiger von Mannpluskind in meiner Arbeitsgruppe. Für mich ein „Vorzeigepapa“, wenn es um das Thema Elternzeit geht. Ich persönlich kenne nicht viele Männer, die länger als die üblichen zwei Vätermonate Elternzeit genommen haben. Aber selbst, wenn Väter diese zwei Monate in Anspruch nehmen, finde ich…

Sylvi

Ein herzliches Hallo aus Berlin sende ich euch! Wir sind heute mit der Bahn angereist, denn morgen ist ein Event, auf das ich mich schon sooo lange freue: Blogfamilia! Jetzt sitzen wir im Hotel und legen die Füße hoch. Die Freitagslieblinge gibt es aber dennoch… Das Lieblingsbuch der Woche zu küren,m ist gar nicht so einfach. Ich habe euch das Conni-Kochbuch vorgestellt und Lou hat euch ihr aktuelles Lieblingsbuch vorgestellt. Entscheidet doch einfach selbst und schaut euch beides mal an! Das Lieblingsessen der Woche habe ich quasi gerade gegessen… Wir kommen gerade aus dem Restaurant und ich hatte Pasta mit…

Sylvi 4Comment

  Hallo, ich bin Lou, 11 Jahre. Ich mag es zu lesen und zu tanzen. Heute möchte ich euch das Buch vorstellen, was ich gerade gelesen habe. Rico ist ein tiefbegabtes Kind und wohnt mit seiner Mutter in der Dieffe 93. Immer samstags trifft er sich mit Frau Dahling zu einem Filmabend. Sie schauen meistens Krimis oder Liebesfilme und essen dabei leckere Müffelchen. Da Rico leicht behindert ist und immer links und rechts verwechselt geht er auf eine Förderschule. Eines Tages trifft Rico einen Jungen namens Oskar auf der Straße. Oskar ist ein hochbegabtes Kind und trägt immer einen blauen…