Sylvi

Ihr Lieben, ab heute gilt die DSGVO und wir Blogger leben dennoch… Wer selbst bloggt, weiß was ich meine, wer nur Blogs liest, wundert sich höchstens, warum viele Blogs in den letzten Wochen einige Anpassungen gemacht haben. Auf Grund der DSGVO hatte auch ich in den letzten Wochen einiges zu tun, aber jetzt müsste es endlich langsam passen. Wenn du diesem Blog per Mail folgst, hast du vorhin auch eine Mail bekommen mit der du dein Abo bitte noch einmal bestätigst. Solltest du dies nicht tun, wirst du zulkünftig leider nicht mehr informiert. Ich freu mich also, wenn du dir…

Sylvi

Ihr Lieben, aus gesundheitlichen Gründen muss der Lieblingsmann möglichst vegan essen. Das fällt einem absoluten Fleischliebhaber natürlich total schwer, vor allem wenn man neuem gegenüber auch noch ziemlich skeptisch gegenübersteht. Hinzu kommt meine Glutenunverträglichkeit und da macht es das Kochen manchmal gar nicht so einfach. Ich habe schon vieles ausprobiert, aber mehr als „Kann man essen, wenn man muss!“, kam oft nicht als Reaktion auf meine Kochkunst. Mit diesem Rezept konnte ich  ihn allerdings tatsächlich begeistern und deshalb möchte ich es euch vorstellen. Es ist vegan und glutenfrei und dazu auch noch ganz schnell vorzubereiten. Zutaten für vier Personen 4…

Sylvi

Werbung: Beitrag enthält Affiliate-Link* Ihr Lieben, letzte Woche war ich zu Besuch in der Villa Evie. Eine Villa voller Geheimnisse, denn hier findet man auch die Duftapotheke. Auf Die Duftapotheke. Ein Geheimnis liegt in der Luft von Anna Ruhe bin ich durch die Leipziger Buchmesse aufmerksam geworden, denn dort wurde das Buch in der Kategorie 10-14 Jahre mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet. Luzie zieht gemeinsam mit ihren Eltern und ihrem kleinen Bruder Benno in alte Villa. Luzies Mutter ist Restauratorin und liebt alte Gemäuer, während Luzie erstmal nur die alten Gardinen und den seltsamen Duft, der durch das Haus wabert,…

Sylvi 2Comment

Ihr Lieben, es ist FREITAG und damit Zeit für die Freitagslieblinge. Diese Woche hatte ich nicht wirklich ein Zeitgefühl, denn eine Erkältung hat mich fest im Griff gehabt, aber heute ist der erste Tag an dem ich das Gefühl habe, dass es mir langsam besser geht. Die Freitagslieblinge fallen also eher spartanisch aus, aber dennoch gibt es natürlich Lieblinge der Woche, die ich euch zeigen möchte. Das Lieblingsbuch der Woche: Wenn man krank ist, hat man wenigstens endlich mal wieder Zeit zu lesen. Dieses Buch ist das Dritte, was ich in dieser Woche anfange. Es ist schon älter, aber eine…

Sylvi 2Comment

Ihr Lieben, es ist wieder Zeit für PASTA!!! Das Thema des Monats bei der Alle lieben Pasta-Aktion von Tastesheriff ist Fisch und deshalb gibt es hier heute ein Rezept für Seeteufel auf Conchiglie. Conchiglie, das sind die großen Muschelnudeln (Ja, ich musste auch erstmal googeln, ;-))   Für dieses unfassbar leckere Gericht benötigt ihr (für 4 Personen): zwei halbe Seeteufelfilets (rd. 500g) aus dem Fischladen eures Vertrauens Bacon 500g grünen Spargel 400ml Sahne etwas Butter frischen Thymian frischen Rosmarin Pfeffer kleines Stück Kräuterbutter etwas Zitronensaft Conchiglie Wie immer gilt. Wie ihr Nudeln kocht, wisst ihr… Hier kommt also der Rest:…

Sylvi 9Comment

Werbung Ihr Lieben, kennt ihr das, es gibt so Dinge im Haushalt, die einen immer wieder nerven. Bei mir ist das neben den Socken, die mein Mann immer neben seiner Bettseite liegen lässt, zum Beispiel der Küchenschwamm für den ich nie den passenden Ablageplatz finde, damit er gut abtrocknet. Ähnlich geht es mir mit den Trinkflaschen der Kinder. Kennt ihr die Suche nach einem Platz an dem sie gut austrocknen können? Das sind so Kleinigkeiten, aber gerade diese kleinen Dinge können einen manchmal schon wirklich richtig nerven. Doch seit kurzem habe ich einen einfache und dennoch geniale Lösung dafür: Die…

Sylvi 1Comment

Ihr Lieben, die Initiative Schau hin! Was dein Kind mit Medien macht hat die Blogparade „Kinderfotos im Netz“ ins Leben gerufen und möchte von bloggenden Eltern wissen, warum sie so handeln, wie sie handeln. Es gibt genügend Elternblogger, die ihre Kinder im Netz zeigen und ich verurteile das auch nicht, aber wir haben uns ganz bewusst für einen anderen Weg entschieden… Als ich vor etwas mehr als zwei Jahren mit dem Bloggen begann, stand die Frage, ob und inwiefern ich unsere Kinder zeige ganz schnell im Raum. Eine große Diskussion dazu gab es dennoch nicht, denn im Grunde waren wir…

Sylvi

Ihr Lieben, Freitag und wir feiern auch noch Geburtstag! MiniMotte ist heute 6 geworden und wir warten gerade auf liebe Freunde. Das Essen ist fertig, die Nachbarskinder zu Besuch und ich nutze meine kleine Auszeit, um für euch die Freitagslieblinge zu schreiben… Das Lieblingsbuch der Woche ist das Freundebuch der DJH, was ich am Wochenende in Berlin bei der Blogfamilia bekommen habe! Liebe Bloggerfreunde, stellt euch drauf ein, dass ich euch damit auf den Keks gehe, sobald wir uns auf einem Event treffen. Die Idee finde ich mega cool und als erstes müssen natürlich meine lieben Leipziger Kolleginnen dran glauben,…

Sylvi 31Comment

Werbung* Ihr Lieben, jeder von uns ist besonders und sollte sich nicht verstecken müssen. So auch Liliane Susewind, ein junges rothaariges Mädchen, welches die wunderbare Eigenschaft hat mit Tieren sprechen zu können. Nicht Menschen, sondern Tiere sind ihre engsten Vertrauten. Allen voran ihr kleiner Hund, der sie auf Schritt und Tritt begleitet. Doch immer, wenn Liliane mit Tieren spricht, führt dies auch zu Verwirrungen. In nur wenigen Jahren mussten sie und ihre Familie schon mehrmals umziehen, da ihre Mutter durch Lilianes Begabungen immer wieder in Schwierigkeiten geriet. Auch dieses Mal ist es wieder soweit. Nach einem unschönen Vorfall mit dem…

Sylvi 1Comment

Ihr Lieben, das Debüt von Valentina Cebeni habe ich in sehr guter Erinnerung und es gehörte gar zu meinem Lieblingsbüchern 2017. Ganz gespannt war ich also auf ihren neuesten Roman Die Blütenmädchen. Dieser erschien im März, genau, wie bereits Die Zitronenschwestern, bei Penguin. Wieder spielt die Geschichte im Heimatland der Autorin: Italien. Dafne, die nach einer langjährigen Affäre, in ihr Heimatdorf in die Toskana zurückkehrt, braucht dringend Ruhe, um die Vergangenheit zu verarbeiten. Schnell hat sie die Idee die alte Werkstatt ihres Großvaters zu übernehmen. Genau, wie er, möchte sie alten Dingen neuen Glanz einhauchen. Gegenstände mit denen Menschen besondere…