Sylvi 2Comment

Ihr Lieben, meine Mädchen lieben Aufkleber. Dabei werden diese nicht nur aufs Papier geklebt, sondern gerne auch mal auf den eigenen Körper oder auf Möbelstücke. Die Große macht dies natürlich nicht mehr, aber die Kleine dafür um so mehr. Kaufe ich also irgendwas, was Sticker enthält, sind die Kids hier immer begeistert. Seit Jahren liebe ich deshalb des Usborne-Verlag, denn hier sind bereits unglaublich viele Stickerhefte zu vielen unterschiedlichen Themen erschienen. Sticker-Wissen Natur aus dem Usborne-Verlag Jetzt für den Frühling habe ich etwas zum Thema Natur gesucht und bin wieder einmal beim Usborne-Verlag fündig geworden. Aus dessen Reihe Sticker-Wissen Natur…

Sylvi 65Comment

Werbung* Ihr Lieben, heute ist der Welttag des Buches! Bereits 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum weltweiten „Feiertag“ für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Gemeinsam mit einigen anderen Bloggern wollen wir heute mit der Aktion „Heute ein Buch“ auf diesen Tag aufmerksam machen und darauf, dass Bücher einfach großartig sind und Kinder unbedingt lesen sollten. Wir alle stellen heute Bücher vor und wir alle laden euch dazu ein von Blog zu Blog zu hüpfen und euch inspirieren zu lassen. Schaut deshalb unbedingt auch bei diesen Blogs vorbei. Kinderbuchlesen Küstenkidsunterwegs Grossekoepfe Heldenhaushalt Familienbücherei Kinderbuch-Detektive Kinderchaos…

Sylvi 1Comment

Werbung* Ihr Lieben, es muss 2002 gewesen sein, als ich mein erstes Buch von Bernhard Schlink gelesen habe. Im Deutschleistungskurs lasen wir Der Vorleser. Nur wenige Bücher aus dieser Zeit sind mir immer noch eindrucksvoll in Erinnerung, doch Schlink und seinen Schreibstil schloss ich sofort in mein Herz und las in den folgenden Jahren jedes Buch, was neu erschien. Es fehlen ein paar seiner älteren Bücher, wie die Selbs-Reihe, die ich bisher nicht gelesen habe, aber ansonsten kenne ich fast jeden Roman des Autors. Mein absoluter Favorit ist und bleibt die Kurzgeschichtensammlung Liebesfluchten, doch heute möchte ich euch Olga vorstellen,…

Sylvi 1Comment

Ihr Lieben, ich bin euch noch einen kleinen Messebericht schuldig und deshalb nehme ich euch heute mit durch meine vier Tage auf der Leipziger Buchmesse. Zu allererst muss ich sagen, dass es wieder wunderschön war, vor allem durch meine Messebegleitung Anne von Leipziger Mama. Dieses Jahr hatte ich viele Termine und konnte zudem viele Blogger treffen, die ich bisher noch nicht kannte. Den Donnerstag nutzten Anne und ich erstmal, um uns einen Überlick zu verschaffen. Immer auf der Suche nach passendem Lesestoff für unsere Kinder und uns. Mittags trafen wir uns dann zu einem kleinen Plausch mit anderen Kinderbuchbloggern. Dort…

Sylvi 2Comment

Ihr Lieben, ich war 5 Jahre alt, als die Mauer fiel. Meine Erinnerungen an die ersten Kindheitsjahre in der DDR sind also recht schwammig. An vieles erinnere ich mich nicht und dennoch war die DDR immer wieder Thema bei uns zu Hause. Recht bald nach der Wiedervereinigung zogen meine Eltern gemeinsam mit mir nach Hamburg. Zu Hause aber wurde immer noch Soljanka gekocht, gab es alte Geschirrbestände aus DDR-Zeiten und wurden Kinderbücher gelesen, die in der DDR populär gewesen waren. Meine Kindheit ist also geprägt durch Ost und West, wobei mir dies als Kind natürlich nie so bewusst war. Meine…

Sylvi

Ihr Lieben, erinnert ihr euch noch an meinen Beitrag zum 25. Geburtstag von Conni? Ich hatte in meinem Umfeld mal ein paar Elternmeinungen eingeholt und habe dabei festgestellt, dass die Meinungen doch ziemlich auseinandergingen, wenn es um das kleine Mädchen mit der roten Schleife im Haar geht. Viele Kinder lieben sie dennoch und selbst im Grundschulalter sind die Conni-Geschichten oft noch sehr beliebt. Heute stelle ich euch drei Meine Freundin Conni-Bände vor, die sowohl zum Vorlesen als auch zum Selberlesen geeignet sind. Conni löst einen kniffligen Fall von Julia Boehme Während die Nachbarin Frau Sandulescu bei Conni und ihrer Familie…

Sylvi

Werbung: Beitrag enthält Affiliate-Links* Ihr Lieben, auch wenn bei uns draußen gerade noch der Schnee taut und Frühlingsgefühle da wahrlich schwer aufkommen, so dauert es doch nicht mehr so lange bis der Osterhase kommt. Bei uns hat er auch immer neuen Lesestoff im Gepäck und deshalb stelle ich euch heute einige Bücher vor, die vielleicht auch etwas für eure Osterkörbchen wären. Bei meiner Auswahl habe ich mich bemüht für jedes Alter etwas herauszusuchen und hoffe, dass ihr fündig werdet. Guck mal, wer da ist! Im Meer (Usborne Verlag) – für Kinder ab 2 Jahren Im Usborne Verlag ist ein neues…

Sylvi

Beitrag enthält Affiliate-Links* Ihr Lieben, dieses Buch liegt schon seit Sommer auf meinem Lesestapel. Immer wieder habe ich ein anderes Buch vorgezogen, doch nun habe ich es quasi binnen einer Woche inhaliert und konnte es kaum beiseite legen. Großartiges Buch: Das Licht zwischen den Wolken von Amy Hatvany Das Licht zwischen den Wolken (Affiliate-Link*) ist die Geschichte zweier Schwestern, die in den frühesten Kindertagen von ihrer Mutter Jennifer adoptiert worden sind. Jennifer ist Anfang 20, als sie sich nach einem Ladendiebstahl dazu entscheidet ihre Töchter Brooke und Natalie zur Adoption freizugeben. Bis dahin lebte sie mit ihren Mädchen in einem…

Sylvi 11Comment

Werbung* Ihr Lieben, vor einiger Zeit habe ich euch schon zwei Lego Friends-Hörspiele vorgestellt. Nun sind seit 23.02.2018 zwei weitere Hörspiele und auch eine DVD im Handel und wir haben mal für euch hineingehört… In Mias Snowboardrennen trainiert Mia für das Rennen, doch dann hat sie einen Unfall. Dennoch will sie vollmotiviert weiter trainieren. Doch ihre Angst steht ihr im Weg und so startet Fiona bei dem Rennen an ihrer Stelle. Gleich zu Beginn des Rennens geht allerdings eine Lawine ab und Fiona ist in Gefahr. Mia muss ihre Angst überwinden, wenn sie Fiona retten will. …

Sylvi

Beitrag enthält Affiliate-Links* Ihr Lieben, welche Bücher gehören zu euren persönlichen Favoriten, wenn ihr an eure eigene Kindheit denkt? Unter meinen persönlichen Top 5 lassen sich viele Klassiker finden. „Die kleine Hexe“ von Ottfried Preussler, die man ganz aktuell ja auch im Kino bestaunen darf, gehört zum Beispiel dazu, aber auch „Die Kinder aus Bullerbü“ von Astrid Lindgren. Wäre ich jetzt noch einmal Kind, dann würde sicher auch Ein Sommer in Sommerby von Kirsten Boie (Affiliate-Link*) zu meinen absoluten Favoriten gehören. Ein Sommer in Sommerby – pures Sommerglück In Kirsten Boies neuem Buch geht es um die Geschwister Martha, Mikkel…