18. Januar 2019 Sylvi

Ihr Lieben, was für eine Woche! Ich bin ehrlich froh, dass Wochenende ist, denn diese Woche hatte es in sich! Viel Arbeit, viele Termine und zum Schluss auch noch ein verletztes Kind. Langweilig wird es definitiv nie! Mein Lieblingsbuch der Woche ist immer noch „Die Schwestern vom Ku‘damm“ von Brigitte Riebe. Ich komme momentan nur wenige Minuten am Tag zum Lesen, aber dieses Buch begeistert mich sehr! Mein Lieblingsessen der Woche waren unsere leckeren Ofenkartoffeln mit einer selbstzusammengestellten Gewürzmischung. Das esse ich momentan einfach immer wieder gern. Mein Lieblingsmoment mit den Kindern war einfach nur beobachten… Beobachten, wie MiniMotte, die nun wahrlich…

11. Januar 2019 Berenice

Ihr Lieben, wir haben die erste Arbeits- und Schulwoche im neuen Jahr gut hinter uns gebracht und stimmen uns jetzt auf das Wochenende ein. Glücklicherweise blieben wir vom Winterchaos verschont und konnten die Woche ruhig angehen… Mein Lieblingsbuch der Woche war Nestwärme, die Flügel verleiht: ein wunderbarer Erziehungsbegleiter von der Bestseller-Autorin Stefanie Stahl. Mein Lieblingsessen der Woche war unser leckeres Bananenbrot. Ich liebe dieses Rezept, da wir eigentlich immer alles da haben, was wir brauchen und es einfach super lecker schmeckt ! (mehr …)

3. Januar 2019 Berenice

Ihr Lieben, heute ist es endlich soweit und unsere erste gemeinsame Blogparade geht an den Start ! Wir freuen uns sehr, denn es ist ein Thema, das uns wirklich am Herzen liegt und uns immer wieder beschäftigt. Blogparade: Wo stehe ich in 5 Jahren? Zum Jahreswechsel finden viele Menschen wieder ihre Neujahrsvorsätze, die dann bis Ende Januar umgesetzt werden. Danach geht´s zurück in den alten Trott, zurück in die Komfortzone… In meinem Artikel Wie Du Deine Ziele erreichst habe ich bereits erwähnt, dass ich von diesen Vorsätzen nichts halte. Vielmehr geht es uns um richtige Ziele, Zukunftsträume, Visionen und Persönlichkeitsentwicklung. (mehr …)

29. Dezember 2018 Berenice

Ihr Lieben, das Jahr ist zu Ende und Silvester steht vor der Tür. Im Radio habe ich gehört, dass sich etwa 50% der Deutschen – vielleicht gehörst Du ja auch dazu !? – Vorsätze nehmen für das neue Jahr. Diese Zahl finde ich wirklich hoch… Von diesen Menschen sind es dann aber 80% – 90%, die ihre Vorsätze und Ziele nicht in die Tat umsetzen ! Verwundert das !? Mich ehrlich gesagt nicht, denn warum soll plötzlich alles anders werden, nur weil ein neues Jahr anbricht !? Es liegt doch an jedem selbst, etwas zu ändern und diese Möglichkeit hat…

15. Dezember 2018 Berenice 1Comment

Ihr Lieben, heute ist wieder der 15. des Monats und es ist Pasta-Tag ! In der letzten Runde in diesem Jahr dreht sich alles um Ofenpasta… Und ich verrate Euch unser liebstes Rezept, mit dem Ihr super allerlei Reste verwerten könnt. Ofen-Pasta mit Gemüse Ihr benötigt für 4 Portionen: 250 g Nudeln Eurer Wahl 1 Zucchini 2 Paprika 2 Karotten 1 Zwiebel 200 g Champignons 100 g Mozzarella 3 EL Olivenöl Salz und Pfeffer Alternativ könnt Ihr auch jedes andere Gemüse nehmen, was Ihr zuhause habt. Ich schnippel da oft auch allerhand Reste rein, die weg müssen… So geht´s: Zunächst…

8. Dezember 2018 Berenice 6Comment

Werbung/Verlosung.Ihr Lieben, heute gibt es eine kleine Premiere auf dem Blog, denn zum ersten Mal kommt meine große Tochter hier zu Wort. Vor einiger Zeit habe ich Euch in meinem Wochenende in Bildern mitgenommen nach Mannheim ins Reiss-Engelhorn-Museum. Dort war ich mit anderen Bloggern zur Ausstellung „Einfach tierisch“ eingeladen. Und das musste ich mir natürlich nochmal mit den Kindern anschauen. Und weil meine Tochter so begeistert war, erzählt sie Euch heute ein bisschen von ihren Eindrücken… Hallo, mein Name ist Ida*, ich bin 7 Jahre alt und gehe in die zweite Klasse. Meine Hobbies sind malen, turnen und lesen. Und ich…

25. November 2018 Berenice 38Comment

Werbung (unbezahlt und unbeauftragt/selbstbezahlt). Ihr Lieben, das Jahr neigt sich dem Ende zu und in einer Woche feiern wir den ersten Advent. Und was gehört definitiv auch zum Advent !? Klar, ein Adventskalender. Ich habe jedes Jahr einen Adventskalender, weil ich es einfach schön finde, jeden Tag eine kleine Überraschung zu haben und mir selbst die Vorfreude auf Weihnachten noch ein bisschen zu verschönern. Einer meiner allerliebsten Adventskalender ist das Exemplar von Balea: ich liebe diese neuen Düfte, Produkte zum Ausprobieren und wunderbare Begleiter für eine kleine Reise. In diesem Jahr haben wir uns überlegt, dass wir Euch die Vorweihnachtszeit…

29. Oktober 2018 Sylvi

Grrrr, knarzzzz, grrrr, knarzzzzz, pfeiffff, pieeeepppp, grrrr, knarzzzz…..   Das Geräusch des 56k-Modems hab ich noch heute in meinen Ohren. INTERNET! Was revolutionäres!!! Wie stolz ich, das Pubertier, doch war als ich endlich einen Computer hatte und dann auch noch mit Internetzugang… Boah, voll cool. Ich muss 14 gewesen sein, denn von dem Geld, was ich zur Jugendweihe bekommen habe, kauften wir einen Computer und natürlich wurde auch ein Modem angeschafft… Während du allerdings versucht hast in dieses Internet zu kommen, konntest du mindestens Kaffee kochen und ggf. auch noch duschen. Aber das war egal: Hauptsache man hatte das jetzt…

18. Oktober 2018 Berenice 14Comment

Anzeige. Ihr Lieben, der Oktober zeigt sich von seiner schönsten Seite und schenkt uns warme Luft und zahlreiche Sonnenstunden. Aber gerade morgens merkt man schon deutlich, dass wir im Herbst angekommen sind: es ist dunkel und zeitweise schon richtig kalt. Das merke ich auch immer an zwei Stellen meines Körpers: an den Händen und im Gesicht, vor allem an den Lippen. Sobald die Luft draußen kälter und drinnen, durch die Heizung, trockener wird bekomme ich trockene Haut und spröde Lippen. Daher gibt es eine Extra-Portion Pflege, sobald die ersten kühleren Stunden kommen. Heute zeige ich Euch meine reichhaltige DIY-Gesichtsmaske und…

10. Oktober 2018 Berenice

Anzeige. Ihr Lieben, einige von Euch wissen vielleicht, dass ich lange Zeit unter einer chronischen Übelkeit gelitten habe. Kein Arzt konnte mir so richtig helfen und ich begann, an mir selbst zu zweifeln. Wenn keine körperlichen Ursachen gefunden werden denkt man irgendwann, man bildet sich alles ein. Heute möchte ich Euch von meinem Weg erzählen und wie mir ein Heilpraktiker endlich helfen konnte. Erschöpfung, Übelkeit, Kopfschmerzen Als die Übelkeit zum ersten Mal auftrat kam sie eher schleichend und war mehr so ein flaues Gefühl im Magen. In den ersten Wochen dachte ich mir nichts dabei und führte es auf Stress…