5. September 2018 Berenice

Ihr Lieben, heute gibt es eine Premiere auf dem Blog: ich nehme Euch mit durch meinen Tag und schreibe auf, was so alles passiert ist. Wie so eine Art Tagebuch. Die Aktion Tagebuchbloggen von Frau Brüllen – oder WMDEDGT („Was machst Du eigentlich den ganzen Tag !?“) – gibt es mittlerweile seit Jahren und findet immer am 5. eines Monats statt. Also, starten wir in den Tag… Um 6:00 Uhr klingelt mein Wecker. Möp. Seit es morgens wieder dunkler ist fällt mir das Aufstehen schwerer. Aber hey, es ist Mittwoch. Bergfest. Nach 10 Minuten dösen stehe ich auf und gehe ins…

18. August 2018 Sylvi

Werbung Ihr Lieben, seit einer Woche sind wir wieder im alltäglichen Trott und das nun auch mit zwei Schulkindern. Während MiniMotte in die erste Klasse startet, ist Lou mittlerweile in der 6. Klasse. Nach sechs Wochen Ferien mit dem besten Sommer seit Jahren fällt es schwer sich wieder hinter die Bücher zu klemmen, aber anders geht es leider nicht. Ein Jahr Gymnasium – ein kleines Fazit Ich weiß noch, wie wir uns damals unsicher waren, ob Lou wirklich aufs Gymnasium gehen sollte. „Wird das vielleicht zu viel für sie?“, „Wollen wir nicht einfach ein bisschen Druck rausnehmen?“, „Später könne sie…

7. Juli 2018 Sylvi 6Comment

Ihr Lieben, gerade jetzt im letzten Kitajahr hat MiniMotte immer neue Tischsprüche mit nach Hause gebracht und fand es auch ganz wichtig, dass wir jeden Abend zum Abendessen einen gemeinsam aufsagen. Ich habe euch heute einfach mal unsere liebsten Tischsprüche zusammengetragen. Schwimmt der Wal durch den Kakao, ist er braun und nicht mehr blau Schwimmt er dann durchs Wasser, wird er immer blasser Piep, Piep, Piep – Guten Appetit *** Viele kleine Fische schwimmen jetzt zu Tische, reichen sich die Flossen, wird dann kurz beschlossen, jetzt nicht mehr zu blubbern, sondern ordentlich zu futtern. Piep, Piep, Piep – Guten Appetit…

28. Juni 2018 Sylvi 1Comment

Werbung Ihr Lieben, letztes Wochenende war ich mit meiner Großen in der Stadt. Sie brauchte einen Sonnenhut und noch ein paar Basics für den Sommer… Wir schlenderten durch verschiedene Geschäfte und schauten uns um. Immer wenn ich ihr was zeigte, meinte sie nur „Nee, Mama, bitte nicht…“ Früher war das noch einfacher. Da kaufte ich einfach die Sachen ein von denen ich glaubte, dass sie ihr gefallen würden. Im Grunde brauchte es nur rosa sein oder glitzern und schon war sie glücklich. Nach rosa kam blau und was es nun grad ist, weiß ich gar nicht so genau. Es muss…

7. Juni 2018 Sylvi 1Comment

Werbung „Mami, weißt du was ich mir ganz sehr wünsche? Ein Fahrrad! Und weißt du noch was? Es soll schnell sein und blau.“ Diese Worte sind rund ein halbes Jahr her und seitdem gab es für MiniMotte nichts anderes mehr, als diesen einen Wunsch. Ein neues, größeres Fahrrad. In blau und schnell sollte es natürlich auch sein. Wir Eltern haben diesen Wunsch natürlich verstanden und fanden, dass ihr Geburtstag im Mai eine gute Gelegenheit wäre, um diesen Wunsch zu erfüllen.  Die Suche nach dem perfekten blauen Fahrrad ging los und ich kann euch eines sagen: Einfach war dies wahrlich nicht….

1. März 2018 Sylvi 3Comment

Ihr Lieben, Medienerziehung ist unglaublich wichtig und im Alter von Facebook, Instagram, Musically und Co. geht es schon lange nicht mehr nur um die Frage, wie lange ein Kind am Tag fernsehen darf. Früher oder später hat das Kind ein eigenes Smartphone oder gar einen eigenen Laptop und wir Eltern sollten unseren Kindern von Beginn an zur Seite stehen, wenn es um das richtige Verhalten in der virtuellen Welt und den Umgang mit sozialen Medien geht. Unsere Tochter bekam in der dritten Klasse ihr erstes Smartphone. Zunächst nutzte sie es tatsächlich nur zum Anrufen und SMS schreiben, doch bald kam…

29. Januar 2018 Sylvi 2Comment

Werbung Ihr Lieben, das Wetter macht gerade, was es will. Mal warm, mal kalt und dabei meistens grau. Wenn es wenigstens schneien würde. Dann wären wir vermutlich auch mehr draußen, weil die Kinder natürlich rodeln wollen würden. So ein Winterspaziergang tut gut, nur meine Haut leidet in dieser Jahreszeit immer sehr. Ich muss sagen, dass diese dann schon eine ganz andere Pflege braucht, als im Sommer. Der ständige Wechsel zwischen kalter Winterluft und trockener Heizungsluft macht der Haut einfach zu schaffen, Auch bei meinen Mädchen muss ich dann immer sehr aufpassen, denn gerade die Kleine hat immer mit trockener Haut…

28. Januar 2018 Sylvi 3Comment

Werbung Ihr Lieben, 2018 wird ein spannendes Jahr für unsere kleine Maus und natürlich auch für uns. Die Kindergartenzeit endet und endlich darf sie auch zur Schule gehen. Das Thema Schule und Schuleinführung ist seit Wochen aktuell bei uns. Und einige wichtige Punkte, die bis dahin noch erledigt werden müssen, haben wir auch bereits abgearbeitet. Da die Schuleingangsuntersuchung bereits hinter uns liegt, haben wir uns in den letzten Wochen mit dem Thema Schulranzen beschäftigt. Unsere Große hat die Grundschulzeit ja mittlerweile hinter sich gelassen und auch, wenn wir uns damals auch sehr ausführlich informiert haben, sind es doch kleine Details,…

24. Dezember 2017 Sylvi 3Comment

Ihr Lieben, alle Jahre wieder… Neben Besinnlichkeit, leckerem Essen und tollen Familienmomente steht auch die Bescherung auf dem Programm. Das Geschenke auspacken ist ja so eine Sache für sich… Nicht jedes Geschenk führt bekanntlich zu Freudentränen. Manchmal muss man sich das Danke eher über die Lippen pressen und dabei versuchen möglichst ehrlich zu klingen. Klar, es geht um den Gedanken, der zählt. Um das Miteinander und die gemeinsame Zeit, aber gegen schöne Geschenke hab ich auch nichts, 😉! Im Grunde ist es bei mir auch eigentlich nicht so schwierig etwas zu finden, was mir gefällt, ☺️! Ich habe immer Wünsche…

8. Dezember 2017 Sylvi 5Comment

Werbung Ihr Lieben, kürzlich hatte ich mit einer Freundin ein Gespräch über Weihnachtsgeschenke, Großeltern und die oft unterschiedlichen Vorstellungen zwischen den Generationen. Gerade Weihnachten und die Geschenke für die Kids ist da ja oft so ein Reibungspunkt. Mütter, gerade junge Mütter, haben oft ganz eigene Vorstellungen, was so unter dem Baum liegen soll und meist sind das nicht die Dinge, die Oma dann am Weihnachtsabend mitbringt. Ja, auch mir ging es so. Plastik? Nein, das wollte ich nicht, Holz und Stoff, aber bitte bitte kein Plastik. Das ging auch eine ganze Zeit lang gut, aber immer wenn ich mit meiner…