15. Juli 2018 Sylvi 0Comment

Ihr Lieben,

es ist wieder Zeit für einen neuen Beitrag zur Alle lieben Pasta-Aktion von Clara und da es heute um Sommergemüse gehen soll, gibt es ein Rezept mit Zucchini und Tomaten in einer Zitronen-Thymian-Soße.

Wie immer gilt: Wie ihr Nudeln kocht, wisst ihr (hoffentlich, ;-)), also kommt jetzt das Rezept für die Soße.

Pasta mit Sommergemüse Nudeln mit Zitronen-Thymian-Soße

Für die Pasta mit Zitronen-Thymian-Soße benötigt ihr:

  • 300g Hähnchenbrust
  • 1 Zucchini
  • 3-4 mittelgroße Tomaten
  • 200ml Sahne
  • 200ml Milch
  • Olivenöl
  • Thymian (frisch oder getrocknet)
  • Lavendelsalz
  • 1 Zitrone
  • frische Zitronenmelisse
  • Salz
  • Pfeffer

 

sommerliche Pastavariation mit Zucchini und Tomaten

Pasta mit Zitronen-Thymian-Soße  – So gehts:

  • Die Hähnchenbrust in Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl braten.
  • Eine Hälfte der Zucchini in Streifen schneiden. Die andere Hälfte in Scheiben und die Scheiben dann noch einmal halbieren. Tomaten achteln und 6-8 Blätter der Zitronenmelisse feinhacken.
  • Die Zucchinistreifen und die Tomaten in einer Pfanne bei mittlerér Hitze garen lassen und anschließend mit der Sahne aufgießen. Nun eine Weile bei wenig Hitze köcheln lassen.
  • In einer weiteren Pfanne die halbierten Zucchinischeiben von beiden Seiten anbraten.
  • Die leicht eingekochte Soße nun mit 200ml Milch aufgießen und den Saft einer halben Zitrone hinzufügen. Zudem die Zitronenmelisse, 1 Tl. getrockneten Thymian hinzugeben ( ode einen Thymianzweig in die Soße legen und eine Weile mit köcheln lassen.)
  • Die Hähnchenbrust mit Lavendelsalz und Pfeffer würzen und in die Sahnesoße geben.
  • Nun die Soße noch mit Salz und Pfeffer abschmecken, Nudeln abgießen und diesein die Pfanne mit der Soße geben.
  • Nudeln und Soße gut miteinander vermengen. Auf einem Teller oder in einer Schale anrichten und die angebratenen Zucchinischeiben darauf verteilen.

Lasst euch die Pasta mit Zitronen-Thymian-Soße schmecken! Ich wünsche euch Guten Appetit!!!

Weitere tolle sommerliche Pastarezepte findet ihr bei Clara von Tastesheriff. Und mehr von mir, gibt es hier:

veganer Nudelsalat mit einer Mayonaise aus Sonnenblumenkernen

Spaghetti auf Ruccola mit Chorizo-Tomatensoße

Pasta mit Seeteufel und grünem Spargel

Dir gefällt der Beitrag? Dann habe ich hier den passenden Pin für dich:

Zitronen-Thymian-Soße mit Nudeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere