Sylvi 0Kommentare

Ihr Lieben,

nach ein paar Tagen wohlverdienter Blogpause melde ich mich zurück. Nach den Festtagen haben wir die letzten Tage nur in Familie verbracht, was sehr erholsam war. Heute zeige ich euch meine Freitagslieblinge, aber ich sage gleich, ich leide ein bisschen am „Christmas is over“-Blues. Was ich mir für 2017 wünsche, dass lest ihr übrigens hier.

Das Lieblingsbuch der Woche: War ganz klar das Überraschungsgeschenk aus dem Hause Luck. Ein neuer Franken-Krimi mit persönlicher Widmung. Auch wenn ich noch etwas warten muss, bis ich ihn lesen darf, denn mein Mann hat ihn sich gleich geschnappt.

instagramcapture_614abbd2-5ed5-4e65-936a-36b887bf6a1a


Das Lieblingsessen der Woche: Mille fleure – unser Nachtisch am 1. Weihnachtsfeiertag!

dsc_2973


Der Lieblingsmoment mit den Kindern: Der heilige Abend war natürlich sehr emotional. Zu sehen, wie sie die Geschenke auspacken und wie die Augen leuchten, wenn die sehnsüchtig erwarteten Dinge unter dem Geschenkpapier hervorkommen. Aber noch schöner war der Moment, als sich die Kids ihr eigenes Orchester zusammengestellt haben, um mit Schüsseln, Flaschen, Strohhalmen und Gummis auf eine geräuschvoll-musikalische Reise zu gehen. Da zeigte es sich wieder, dass eigentlich all das ganze Spielzeug gar nicht benötigt wird… Alltagsgegenstände sind oft Inspiration genug…

wp_20161229_16_57_59_pro-1


Der Lieblingsmoment für mich: Die Verwandtschaft ist wieder weg und wir sind wieder ganz für uns. Tief ein- und ausatmen und die Ruhe genießen. Dazu einen leckeren Espresso und ein paar Minuten nur für mich…

wp_20161227_21_19_56_pro


Die Inspiration der Woche: Ein Text, der mich tiefbewegt und mir aus der Seele spricht. Über Liebe und Selbstzweifel – die Gefühlsachterbahn, die wir Mamas alle kennen. Auch mir geht es oft so, denn MiniMotte steckt grad in einer sehr heftigen Autonomiephase fest und es ist sehr oft einfach nur nervenraubend. Danke Frida von 2kindchaos für diesen tollen Text.

2016-12-30

Das waren sie auch schon meine letzten Freitagslieblinge in diesem Jahr. Mehr Freitagslieblinge gibt es, wie immer, bei Anna von BerlinMitteMom.

Eure

Sylvi

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.