27. Oktober 2016 Sylvi 11Comment

Ihr Lieben, so langsam müssen wir Mamas uns auch wieder Gedanken machen, um die Vorweihnachtszeit. Adventskranz, Nikolaus, Weihnachtsdekoration und Weihnachtsessen und natürlich auch um den Adventskalender. Die erste wichtige Frage hierbei ist natürlich: gekauft und selbstgebastelt? Bei uns gibt es schon seit Jahren diesen Adventskalender aus “Coffee to go”-Bechern. In zehn Jahren musste ich ihn bisher einmal neu machen (als MiniMotte dazukam, ;-)) Wer hier regelmäßig mitliest, weiß, dass ich jetzt nicht die Bastelkönigin bin, aber diesen hier habe auch ich geschafft! Ihr benötigt: 25 Coffee to go-becher mit Deckel (Größe frei wählbar; unsere sind für 450ml) Geschenkpapier Sticker Zahlen…

29. September 2016 Sylvi 10Comment

Ihr Lieben, durch meine liebe Nadine von Mama und die Matschhose bin ich auf die Blogparade von leben&erziehen aufmerksam geworden und natürlich gibt es auch Dinge, die ich gerne besser machen wollen würde. Wir sind alle nicht perfekt und jeder hat sich sicher schon einmal die Frage gestellt: “Was könnte ich besser machen?” Als Mutter gerät man auch einmal an seine Grenzen, man wächst über sich hinaus und dennoch hat man manchmal das Gefühl gescheitert zu sein. Mir geht es zu zumindest so. Es gibt die Situationen, in denen ich mich frage, ob ich alles richtig mache und es gibt…

22. September 2016 Sylvi 8Comment

Ihr Lieben, Katja von Mamatized hat schon vor einiger Zeit zu dieser Blogparade aufgerufen und ich habe lange überlegt, ob ich mitmachen soll. Warum ich da überlege? Nun, weil ich mir über den Ausgang dieses Artikels noch immer nicht schlüssig bin, denn, um es vorwegzunehmen, eine endgültige Entscheidung gibt es bislang noch nicht. Dabei waren wir uns nach der Geburt von MiniMotte vor 4,5 Jahren eigentlich beide sicher, dass unsere Familienplanung nun endgültig abgeschlossen ist. Doch fangen wir einfach mal ganz vorne an… Lou ist nun bald 10 Jahre alt…. Sie kam 2006 und machte uns zu glücklichen Eltern. Der Lieblingsmann…

1. September 2016 Sylvi 6Comment

Ihr Lieben, Juli von Juli näht hat zur Blogparade aufgerufen. Ihr Kind beginnt nun mit der Eingewöhnung in den Kindergarten und auch das Bilderbuchbaby ist gerade mittendrin. Vor etwas mehr als einem Jahr haben auch wir die Einrichtung gewechselt und standen somit vor einer neuen Eingewöhnung. In Leipzig ist die Betreuung für Kinder unter 3 Jahren, im Vergleich zu anderen Bundesländern, doch schon relativ gut ausgebaut. Sowohl bei Tagesmüttern aber auch im Krippenbereich von Kindertageseinrichtungen können Kinder unter 3 Jahren betreut werden. Aber auch hier in Leipzig muss man sich sehr für einen Platz einsetzen und hoffen, dass man zu den…

30. August 2016 Sylvi 4Comment

Ihr Lieben, es ist wieder Buchtag bei Mom’s favorites and more und heute habe ich etwas ganz Besonderes für euch. Und das Beste: Ihr könnt es auch noch gewinnen. Kennt ihr Britta Teckentrup? Ich muss gestehen, ich kannte sie bis vor kurzem noch nicht, obwohl sie schon so viele Kinderbücher illustriert hat. Darunter etwa “Der Baum der Jahreszeiten” oder “Alle Wetter!” Jetzt ist im Prestel-Verlag ein weiteres Werk von ihr erschienen: Oskar liebt… In diesem Bilderbuch nimmt uns der kleine Rabe Oskar mit in seine Welt und zeigt den kleinen Lesern alle die Dinge, die er liebt… Er liebt es…

26. August 2016 Sylvi

Ein wunderbarer Freitag ist das heute. Warm und sonnig und ich hoffe auch ihr hattet heute einen wunderschönen Tag. Gleich entlasse ich euch ins Wochenende, doch vorher möchte ich euch noch schnell meine Freitagslieblinge zeigen. Das Lieblingsbuch der Woche ist diesmal: Der kleine Rabe Socke….! MiniMotte hat das Buch im Schrank entdeckt und jeden Abend musste weitergelesen werden. Ich denke MiniMotte mag es deshalb so gern, weil der kleine Rabe genauso frech und vorlaut ist, wie sie selbst…           Das Lieblingsessen der Woche war diesmal ganz unspektakulär Pizza vom Lieferservice. Wir hatten diese Woche Besuch von…

25. August 2016 Sylvi 22Comment

Wie wir unsere Kinder erziehen, welche Normen und Werte wir ihnen beibringen, hat immer auch etwas damit zutun, was gesellschaftlich gerade anerkannt bzw. im “Trend” ist. Beim Thema Stillen ist es im Grunde auch so. Wurden Babys vor dreißig Jahren nur nach einem bestimmten Rhythmus an die Mutterbrust gelassen bzw. einfach und schnell auf Fertigmilch umgestellt, ist es heute schon auch ein gesellschaftlicher Zwang bzw. Druck, der auf jungen Müttern lastet, gerade, wenn es eben nicht klappt mit dem Stillen. Vor zehn Jahren war ich mit Lou schwanger und auch damals war Stillen absolut hip und eine gute Mutter, so kam…

19. Juli 2016 Sylvi 2Comment

Der Buchmarkt für junge Leser ist riesig, aber nicht jedes Buch kommt auch gut bei den kleinen Lesern an. Bei mir gibt es zukünftig eine neue Rubrik: Kleine Leser ganz groß in der die Kinder selbst ihre Lieblingsbücher vorstellen können. Es werden immer wieder die gleichen Fragen sein und ich tippe die Antworten so ab, wie die Kinder es mir gesagt bzw. geschrieben haben. Heute beginnt mal meine große Tochter „Lou“[1]  1. Stell dich doch bitte kurz mal vor: Ich heiße Lou und bin 9 ¾ Jahre alt und wohne in Leipzig. 2. Leseratte oder Lesemuffel? Manchmal so, manchmal so….

1. Juli 2016 Sylvi

Seid ihr auch schon in den Startlöchern für euren Sommerurlaub? Wenn ihr ein Kind im Grundschulalter habt und eine Flugreise plant, dann möchte ich euch das Mitmachbuch “Reisepass” von Robin Jacobs aus dem Prestel-Verlag wärmstens empfehlen. Es ist aufgebaut wie ein richtiger Reisepass… Gleiche Größe und auch farblich ähnlich gestaltet. Auf der ersten Seite muss sich der neue Besitzer erstmal mit allen notwendigen “Daten” eintragen und ein Foto darf natürlich auch nicht fehlen. Vermutlich fliegt ja auch der Lieblingsteddy mit und da auch der natürlich ein Ausweisdokument braucht, ist dies praktischer Weise ebenfalls gleich mit dabei. Die übrigen Seiten bieten den Kindern…

17. Juni 2016 Sylvi 2Comment

Es ist Freitag und seit kurzem heißt das auch, dass es Zeit ist für die #Freitagslieblinge. Anna von berlinmittemom hatte die Idee dazu und heute werde ich mich das erste Mal daran beteiligen. Hier also meine 5 Lieblinge der Woche: Das Lieblingsbuch der Woche ist bei mir gerade Kerry Fisher : Die Liebe, das Glück und ein Todesfall. Ich war auf der Suche nach einem Buch für den Urlaub und bin darüber gestolpert. Natürlich konnte ich es nicht abwarten und nun stecke ich quasi schon mittendrin. Und vermutlich muss ich dann für den Urlaub doch noch einmal von Neuem suchen (Wer…