Sylvi 0Comment

Ihr Lieben,

es ist wieder Zeit für 12 Bilder aus meinen Alltag. Dieser Freitag ist besonders schön. denn ich habe frei und zudem ist es unserer erster gemeinsamer Urlaubstag in den Herbstferien.

Wir starten ganz gemütlich in den Tag. Schlafen aus und sitzen lange am Frühstückstisch.

Dann gehe ich alleine in die Stadt, während der Mann mit den Mädels schwimmen geht.

Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite. Es ist sonnig und das Wetter angenehm.

Ich bummle ein bisschen durch die Geschäfte und bei der Weihnachtsdeko, die man schon überall findet, wird mir ganz warm ums Herz. Ja, ich liebe die Vorweihnachtszeit und Weihnachten.

Ich schaue schon nach Kleinigkeiten für den Adventskalender meiner Eltern und lasse mich inspirieren.

Zum verspäteten Mittag treffe ich mich mit meinen Liebsten in der Stadt. Wir gehen eine Kleinigkeit essen und für mich gibt es eine ganz fantastische Kürbissuppe.

Die Große will noch schnell nach einer neuen Hose schauen und dann müssen wir noch all die Zutaten fürs Abendessen kaufen.

Zu Hause kümmere ich mich um das Abendessen, während MiniMotte und Lou malen. Nach einem kleinen Unfall mit Wassermalfarbe muss MiniMotte erstmal baden… Dann sportelt sie noch ein bisschen in ihrem Zimmer bis das Essen fertig ist.

Dann kleben wir noch gemeinsam in ihrem Klebeheft, dass sie sich in der Stadt von ihrem Taschengeld gekauft hat.

Ein bisschen Wäsche muss ich auch noch machen, aber gut das bleibt eben nicht aus…

 

Jetzt wird gegessen und dann werde ich mich mit einem Buch in meinen Lieblingssessel setzen….

Mehr 12von12 gibt es, wie immer bei Draußen nur Kännchen und mehr von uns findet ihr hier:

Freitagslieblinge (12.10.2018)

Mein Leben mit HPU

Leckere Lunchbox-Ideen für Kinder

Bis Bald

Sylvi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere