20. September 2018 Sylvi 37Comment

Werbung (unbezahlt) /Rezensionsexemplar

Ihr Lieben,

heute ist Internationaler Kindertag, lasst uns also die Kinder feiern! Und damit die heutigen Hauptpersonen auch etwas von diesem Tag haben, haben wir und ganz viele andere Blogger uns überlegt, dass dies doch der perfekte Tag ist, um mal wieder Lesefreude zu verschenken.

Weltkindertag 2018: Kinder brauchen Freiräume

Aber natürlich geht es uns auch darum auf den Weltkindertag aufmerksam zu machen, darauf das Kinderrechte immer noch gestärkt werden müssen. In diesem Jahr steht der Weltkindertag unter dem Motto “Kinder brauchen Freiräume”. Ziel ist es, dass Kinder mehr Beteilligungsrechte bekommen, um Wünsche und Ideen einzubringen. In einigen Städten finden zudem am Wochenende Feste zum Weltkindertag statt. So zum Beispiel in Köln und Berlin.

Bei der heutigen Aktion dabei, sind auch:

Tildas Tierbande von Anna Lott

Doch nun möchte ich euch erstmal das Buch vorstellen, was ich für heute ausgesucht habe. Tildas Tierbande ist eine Kinderbuchreihe von Anna Lott, die bei dtv junior erschienen ist. Bisher sind zwei Bände erschienen und diese haben uns sehr begeistert.

Tildas Tierbande. Ein Wollschwein im Wohnzimmer

Tilda ist vor kurzem mit ihren Eltern in den Trüffelweg gezogen und natürlich ist sie aufgeregt. Wird sie neue Freunde finden und wer zieht in die anderen 5 neuen Häuser im Trüffelweg? Doch Tilda muss sich nicht lange sorgen, denn schnell lernt sie Tomma kennen. Tomma ist auch neu hier und die Mädchen freunden sich schnell an. Auch im Trüffelweg wohnen Gregor, Gabriel und Gonzo. Die Jungs sind dicke Freunde, aber auch ein bisschen komisch.

Am Ende des Trüffelwegs liegt der Bauernhof von Bauer Hartmut und dort entdeckt Tilda Wollschwein Muffin, Wollhuhn Kasi und das Angorakaninchen Wühler. Nach einem Zwischenfall der besonderen Art darf Tilda sich um die Tiere kümmern. Sollte es jedoch Ärger geben, will Bauer Hartmut die Tiere verkaufen. Tilda und Tomma holen sich noch Tati, die ebenfalls im Trüffelweg lebt, zur Hilfe, denn so kann sich jede von ihnen um ein Tier kümmern und sie beschließen eine geheime Bande zu gründen: Tildas Tierbande…. Doch die Jungs kommen dahinter und gründen ebenfalls eine Bande: Die Gruseltierbande!

Tildas Tierbande. Wühler, das wuschelige Wunschkaninchen

Auch im zweiten Band der Reihe sind die Kinder und ihre Tiere wieder die Protagonisten und starten in ein neues Abenteuer. Nachdem die Mädchen mitbekommen, dass die Jungs versuchen mit Schneckenschleim Geld zu verdienen, überlegen auch sie, ob sie mit ihren Tieren Geld verdienen könnten. Jede von ihnen hat Wünsche und so wünscht sich Tilda beispielsweise ein neue Leine für ihr Wollschwein Muffin. In einer ihrer Bandentreffen meint Tati, dass Wühler bestimmt ein Wunschkaninchen ist, denn Wühler würde mit ihr sprechen. Auch wenn Tomma und Tilda skeptisch sind, ein Versuch ist es ja wert. Doch als sie am besagten magischen Ort ihre Wünsche äußern, geht so ziemlich alles schief und plötzlich ist Muffin verschwunden. Sie müssen Muffin unbedingt finden und plötzlich hilft ihnen dabei auch die Gruseltierbande…

Beide Bücher sind unglaublich unterhaltend und in kindgerechten kurzen Kapiteln geschrieben. Ich habe beide Bücher meiner 6jährigen Tochter vorgelesen, natürlich sind es aber auch sehr schöne Bücher für Kinder im Grundschulalter. Tildas Tierbande ist witzig und spannend zugleich und wird die Kinder begeistern.

Verlosung zum Weltkindertag

Heute zum Weltkindertag hat einer von euch die Möglichkeit den ersten Band:

Tildas Tierbande. Ein Wollschwein im Wohnzimmer

zu gewinnen.

Ihr wollt teilnehmen? Dann sind hier die Teilnahmebedingungen:

  • Schreibt einen netten Kommentar und erzähle uns, warum du Tildas Tierbande näher kennenlernen willst.
  • Außerdem freuen wir uns natürlich, wenn Du unseren Blog abonnierst. So wirst Du immer über neue Beiträge informiert.
  • Das Gewinnspiel beginnt sofort und endet am 26.09.2018 um 21:00 Uhr. Der Gewinner wird direkt im Anschluss ermittelt und per Mail benachrichtigt. Der Gewinner erklärt sich bereit, dass wir seine Adresse für den Versand nutzen. Diese wird nicht gespeichert, sondern nach Versand des Gewinns sofort gelöscht.
  • Teilnehmen kann jede/jeder volljährige KommentatorIn aus Deutschland. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden und der Preis kann nicht getauscht oder übertragen werden.
  • Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigt den Ausgang des Gewinnspiels nicht.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glüch

wünscht

Sylvi

37 thoughts on “Tildas Tierbande – Buchverlosung zum Weltkindertag

  1. Hallo und vielen Dank für die tolle Buchvorstellung und tolle Aktion! Meine Töchter sind beide große Leseratten (und Vorleseköniginnen :)). Da meine Große auch noch total tierverliebt ist und ich selbst sehr sprachverliebt bin, würden wir Tildas Tierbande gerne kennenlernen. Tatsächlich habe ich von der Buchreihe zum ersten Mal gehört und denke, dass es insbesondere meiner Tochter, aber auch mir, gut gefallen könnte. Mich würde in erster Linie interessieren, warum die Mädels alle mit “T” heißen und Jungs alle mit “G”. Irgendwie witzig 🙂

  2. Oh wie toll! Ich würde Tilda gerne gewinnen weil wir von diesen Büchern bis jetzt noch gar nichts gehört haben, ich mir aber sicher bin das sie uns sehr gut gefallen würden! Vielen Dank für die tolle Verlosung!

  3. Ich würde das Buch unheimlich gerne mit meiner Tochter lesen. Es hört sich von der Banden-Idee Mädchen gegen Jungsbande ein bisschen an wie die wilden Hühner und diese Bücher liebe ich sehr. Daher würden wir uns tierisch freuen Tildas Tierbande kennenzulernen 🙂

  4. Hallo, ich bin ein Kinderbuch-Junkie und immer auf der Suche nach neuen tollen Büchern. Diese Reihe kenne ich noch nicht (und ich kenne viele…), von daher würde ich Tildas Tierbande sehr gerne kennenlernen um sie meinen Kindern abends vorzulesen.
    Viele liebe Grüße,
    Kirsten

  5. Oh, die Buecher hoeren sich wirklich ganz toll an, das waere etwas fuer meine beiden Kinder, die richtige Leseratten sind. Vielen Dank fuer die schoene Buchvorstellung! LG

  6. Weltkindertag…. Thüringen möchte ihn zum gesetzlichen Feiertag küren! Denn Kinder sind uns wichtig
    und Bücher gehören zum Leben der Kinder dazu! Danke für die sehr schöne Vorstellung und Verlosungsaktion.

    Wir lieben Tierbücher, lassen sie uns doch so viel erleben und die Liebe zum Tier, den Umgang mit ihnen und vieles mehr greifbar werden. Kinder können sich so toll in die Geschichten hinein versetzen und erleben dadurch auch ihre Empfindungen…. sie bereichern ganz einfach ihr Leben, fördern Emotionen und Gefühle (Frohsinn, Freundschaft, Traurigkeit, Mut, Fürsorge uvm.). Tierbücher gehören bei uns zum Lesen dazu.
    LG Rose

  7. Ich versuche auch mal mein Glück, denn ich bin immer auf der Suche nach neuem Lesestoff für meinen Sohn und ich finde, dass die Bücher so klingen, als wären sie etwas für ihn. 🙂

  8. Einen schönen Weltkindertag!
    Oh, das sieht aber süß aus! Für meine kleine Leseratte und Tierfreund wäre das genau das richtige! <3 Allein schon das Cover spricht mich total an (und ich möchte auch mitlesen ;-)) und wir mögen außergewöhnliche Geschichten besonders gerne. Würden uns freuen.
    Danke für die Chance
    LG
    Nele E.

  9. Hallo,

    unsere Kinder lieben Tiere sehr. Die Große Pferde, der Kleine Hunde. Mich hat sofort das Cover angesprochen. Ich mag es sehr, wenn diese liebevoll gezeichnet sind.

    Viele Grüße
    Kristina H.

  10. Hallo ihr Lieben,

    wir lieben Bücher und Tiere. Tildas Tierbande klingt nach einem richtig tierischem Abenteuer für die ganze Familie. Eine wunderbare Aktion.

    Eine schöne Woche

    Silke

  11. Es klingt nach einer spannenden und schönen Geschichte die ich gern meiner Tochter vorlesen würde. Sie liebt Bücher und diese Reihe kennen wir noch nicht. Vielen Dank für die Verlosung.

  12. Vielen Dank für die Buchvorstellung! Ich würde gewinnen, weil ich “Banden-Bücher” als Kind immer gerne gelesen habe und es bei meiner Tochter jetzt genauso ist!

  13. Moin!
    Das klingt total spannend und sicherlich lustig. 🙂
    Ich versuche gerne mein Glück, da wir Bücher auch sehr lieben. Lustige Geschichten sind hier herzlich willkommen.
    Mädchen gegen Jungs ist so natürlich und birgt bestimmt auch Überraschungen… Ich bin jedenfalls sehr gespannt…
    Liebe Grüße und noch einen schönen Weltkindertag!

  14. Meine 3 kinder lieben tolle Bücher mit Tieren das wäre echt eine tolle Überraschung
    Vielen Dank für die tolle Gewinnchance und den tollen blogeintrag

  15. Wir kennen diese Reihe noch nicht, und meine beiden Töchter würden sich sicher freuen! Die eine ist eine Leseratte, die andere braucht immer wieder einen Anstoß, am besten mit neuer Lektüre…
    Liebe Grüße Hanna

  16. Ich versuche auch gern mein Glück. Mein Sohn Bennet und ich sind immer auf der Suche nach neuem Lesestoff für unser abendliches Leseritual. Bandenbücher sind bei uns hocj im Kurs.

  17. Na ganz klar, die Kita Gruppe meines Söhnchens heißt “dicke Waldemar”
    Da sind Schweine aller Art gern gesehene Leute und vor allem, wenn es such um tolle Lesegeschichten handelt. Der kleine Bruder ist nämlich ein genauso größer Zuhörer wie seine große Schwester.
    Wir würden uns sehr freuen!
    Liebe Grüße aus der Eifel
    Marina

  18. Die Tochter und die Tiere, die Annäherung ist noch sehr zaghaft ( abgesehen von Pferden und Einhörnern). Vielleicht brauchen wir die passenden Geschichten um Interesse zu wecken

  19. Meine große Füchsin ist in der 2. Klasse. Derzeit muss ich sie immer noch etwas zum Lesen antreiben. Vielleicht wäre es ja mit Tilda anders? ?#aufderSuchenachdemKlick
    ?

  20. Da meine Maus schon sehr früh mit dem lesen begonnen hat, und seit dem alles verschlingt was ihr vor die Nase kommt, bin ich ständig auf der Suche nach neuem, aufregenden Lesestoff. Und das Tiere immer gehen, würde ich die tollen Bücher gern mal unter die Lupe nehmen.

  21. Ach mensch, das sieht wirklich nett aus und könnte meiner Großen total gut gefallen. Ich bin ja wirklich gespannt, was es mit der Gruseltierbande auf sich hat. Klingt jedenfalls echt spannend. Ich mag ja bei Kinderbüchern Reihen sehr gerne, denn dann lernt man die Charaktere etwas besser kennen und kann sie ein Stück begleiten.

  22. Ich wäre ganz entzückt , wenn es mit diesem mega tollem Gewinn hier glückt ! Darum hüpfe ich 1 – 2 – 3 – in den Lostopf rein ! ? Wir würden uns sehr freuen ? und drücken gaaaaanz doll alle großen und noch mehr die kleine Daumen.

    Bei so viel tierischen Lese – Spaß müssen wir einfach unser Glück versuchen !

  23. …toller Buchtipp für Kids!
    Als Mitarbeiterin unserer Kath. Öffentlichen Bücherei sind wir immer dankbar für neue Serien. Das zieht die jungen Leser dauerhaft an. Ich kannte die Bücher selbst auch noch nicht!

    Natürlich würde ich mich sehr über einn Gewinn freuen!

    LG
    Melanie Merg.

  24. Wir kennen Tilda ( Ein Wollschwein im Wohnzimmer) bereits. Erst hat meine Tochter sehr skeptisch geschaut, aber nun ist es eine ihrer Lieblingsgeschichten. Sie mag es so gern, weil es lustig und spannend ist. Vor allem sehr unterhaltsam geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.