26. August 2018 Berenice 0Comment

Ihr Lieben,

eine furchtbare Woche liegt hinter mir. Mich hat die Sommergrippe erwischt und ich lag die letzten Tage mehr oder weniger flach. Aber die letzten beiden Nächte waren besser, ich konnte durchschlafen und auch das Fieber ist endlich weg. Der Samstag startet ruhig. Eigentlich wollte ich zum Flohmarkt, um einige Sachen der Kinder zu verkaufen, aber dafür fühle ich mich nicht fit genug. Daher gehen wir alle zusammen auf das Schulfest der Großen. Aber vorher gönne ich mir einen Kaffee…

Kaffee Frühstück
Gerade wollen wir loslaufen als der Wolkenbruch einsetzt. Es regnet aus Eimern – pünktlich zum Schulfest, was natürlich super ärgerlich ist – und so nehmen wir dann doch das Auto.

Regen Herbst Auto

Die Kinder singen, es gibt Kaffee, Kuchen und ein internationales Buffet. Meine Große hat Dienst an der Mohrenkopfwurfmaschine und wir alle haben eine Menge Spaß. Aber ich merke auch, dass der Lärm und die Menschen noch anstrengend sind. Der Husten wird schlimmer und mein Kopf tut weh. Nach drei Stunden gehen wir nach Hause und alle brauchen eine Pause. Draußen ist es mittlerweile auch richtig kalt und ich bin froh, als ich auf meiner Couch liege.

Samstag Wochenende Chillen

Ich schlafe länger, als ich es eigentlich vor hatte, aber das hat mein Körper dann wohl gebraucht. Am Nachmittag hat sich der Regen komplett verzogen und die Sonne scheint. Also raus in den Garten und frische Luft schnuppern…

Sommer Garten Sonne

Jetzt müssen wir noch einkaufen gehen. In der letzten Woche habe ich wirklich nur das allernötigste gemacht und der Kühlschrank ist jetzt leer. Entsprechend voll wird dann unser Wagen…

Einkaufen Kochen Essen

Abends koche ich Spaghetti Bolognese. Das geht schnell und oft bleibt noch was übrig für den nächsten Tag…

Essen Rezept Spaghetti Bolognese

Wir machen die Kinder fertig für´s Bett und lesen noch eine Geschichte vor. Mein Mann trainiert und ich räume mein Zimmer auf. Dabei werfe ich noch einen Blick in den Himmel, denn die Luft ist so angenehm und man merkt, dass die Tage schon kürzer werden…

Abend Sonnenuntergang Sommer

Guten Morgen am Sonntag. Die Kinder sind mit dem Papa schon unterwegs und ich fahre erstmal zum Bäcker…

Bäcker Frühstück Sonntag Brötchen

Heute scheint wieder die Sonne und ich kann nach einem Tag Pause meine Birkis ausführen. Zuhause gönne ich mir dann Kaffee und ein frisches Croissant…

Frühstück Kaffee Croissant Cafe au lait

Bis der Rest der Familie wiederkommt habe ich noch Zeit. Ich sauge schnell durch, schalte die Spülmaschine an und wasche. Die Betten sind gemacht und ich nutze die Zeit am Schreibtisch. Ich schreibe einen Blogpost und lerne ein bisschen.

Arbeiten Schreibtisch Home Office Working Mom

Zum Mittagessen gibt es Bolognese vom Vorabend…

Essen Mittagessen Lunch

Die Kinder und der Mann sind zurück, wir gehen in den Garten, lernen noch ein Gedicht für die Schule auswendig und spielen ein paar Runden „Fuchs, du hast das Huhn gestohlen“. Bis Donnerstag könnt Ihr auf dem Blog übrigens noch ein tolles Spiele-Paket von Ravensburger gewinnen !

Spielen Spiel Kinder Pegasus

Ein entspanntes „Gesund-werd-Wochenende“ geht zu Ende und morgen ruft der Alltag… Habt alle einen entspannten Abend und kommt gut in die neue Woche. Mehr „Wochenende in Bildern“ findet Ihr wieder bei Susanne von Geborgen Wachsen.

Mehr von uns findet Ihr hier:

5 Freitagslieblinge – 24.08.2018

Buchempfehlung: Das Museum der sprechenden Tiere

1 Jahr Gynmasium – Ein Fazit

Alles Liebe,

Berenice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere