19. Januar 2018 Sylvi 2Comment

Ihr Lieben,

ich bin niemand, der den Winter verteufelt, weil ich eigentlich an jeder Jahreszeit es etwas gutes finde, aber dieses Jahr habe ich extrem mit dieser Dunkelheit zu tun. Ich brauche Licht und bin so froh, wenn es endlich wieder heller wird. Also in Skandinavien könnte ich nicht leben, denn ich habe hier schon damit zu tun. Deshalb musste diese Woche dann auch der Weihnachtsbaum weichen und ein paar Frühlingsblüher durften einziehen. Das gibt mir zumindest ein bisschen das Gefühl, dass der Frühling nicht mehr weit ist. In dieser tristen Zeit ist auch ganz wichtig sich die schönen Momente der Woche wieder vor Augen zu holen – Zeit also für die Freitagslieblinge.

Das Lieblingsbuch der Woche ist eigentlich eine Buchreihe, die es schon viele Jahre gibt. Ich kannte sie bisher dennoch nicht. Eine lausige Hexe hat aber nicht nur mich, sondern auch die Kids begeistert.

Das Lieblingsessen der Woche war im Grunde ein Resteessen, aber sowas von lecker….

Der Lieblingsmoment mit den Kindern war ein Filmabend mit selbstgebackenen Schokomuffins gestern Abend. Sturm Friederike fegte über Deutschland, aber wir haben uns einfach gemütlich aufs Sofa gekuschelt und Bibi Blocksberg geschaut.

Der Lieblingsmoment für mich: Es kam noch eine großartige Geburtstagsüberraschung von meiner Berenice von Phinabelle. Danke, Danke, Danke! Dieser Achtsamkeitskalender kommt genau richtig.

Die Inspiration der Woche ist ein ehrlicher Text von Lara von Dreaming Today über die Tücken der Vereinbarkeit. Was fehlt ist Zeit schreibt sie und das man jetzt erst schätzt, was man in der Zeit zu Hause hatte. Ich kann dich gut verstehen, liebe Lara! Am liebsten würde ich jetzt auch so einen Achtsamkeitskalender zu dir schicken, 😉

Jetzt wünsche ich euch allen ein wunderbares, erholsames Wochenende. Macht es euch gemütlich und wenn ihr noch Lust auf weitere Freitagslieblinge habt, dann schaut mal bei BerlinMitteMom vorbei.

Mehr von mir:

1000 Fragen an mich selbst – #1

1000 Fragen an mich selbst – #2

Freitagslieblinge (12.01.2018)

2 thoughts on “Freitagslieblinge (19. Januar 2018)

  1. Liebe Sylvi,
    danke für deine Erwähnung, das ist bei meiner Social Media Pause etwas untergegangen. Ich habe mir in der Tat eine Achtsamkeitskalender gekauft. Und weißt du was? Es fehlt oft die Zeit diesen zu füllen… :/

    Alles Liebe,
    Lara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.