16. Oktober 2017 Sylvi 11Comment

Werbung

Ihr Lieben,

Ende letzten Jahres hatte ich über meine Ziele und Wünsche für 2017 geschrieben. Unter anderem hatte ich mir vorgenommen zu einer Bloggerkonferenz zu gehen, denn bis Dato hatte ich mich noch nicht getraut. Erfüllt war diese Aufgabe bereits im Mai, denn ich war bei der Blogfamilia, aber ich habe noch einem oben drauf gesetzt, denn am Samstag war ich bei der FamilyCon in Mannheim.

Mannheim? Echt der nächste Weg, wenn man in Leipzig wohnt, oder? Ich habe es einfach mit der Buchmesse verbunden und das war genau die richtige Entscheidung. Das Wochenende war anstrengend, aber auch unglaublich schön. Ich durfte Menschen treffen, denen ich bislang nur virtuell folge und habe ganz viel für mich mitgenommen.

Nach der Eröffnung sprach zuerst Mareike von MamiStartup über SEO. Bei ihr klang das alles so einfach….

Anschließend durfte ich kurz etwas sagen zu einem geplanten Projekt von dem ich euch bald erzähle und dann gab es erstmal Mittagessen.

Nach gutem Essen und netten Gesprächen ging es weiter mit Dominika von From Munich with Love. Sie stellte in den Mittelpunkt ihres Vortrages die Frage, ob man vom Bloggen leben kann.

Anna von Blogfoster sprach über Social Media Trends, Marsha, die auf Mutter& Söhnchen bloggt, sprach über Kooperationen auf Augenhöhe und Isabell Böhm von der Agentur Riegg und Partner stellte die Marke Zapf vor und sprach aus Sicht der PR-Agenturen unter anderem darüber, warum die Zusammenarbeit mit Bloggern ihnen so wichtig und ist.

Den Abschluss machte Sabrina von Babykeks. Sie sprach über die dringend notwenige Netiquette unter Bloggern.

Zwischendrin gab es natürlich auch noch einmal Kaffee und Kuchen. Und sogar für mich war etwas dabei, denn Frida von 2KindChaos hatte extra für mich gebacken.

Meine Kids und der Lieblingsmann verbrachten den Tag weitestgehend an den Ständen der Sponsoren. Andi und Lilli von Amigo waren da, Nature & Decouvertes, Zapf, Blogfoster, Nintendo und Babymarken.de. Es gab allerhand auszuprobieren und die Kiddis haben das auch ausgiebig genutzt.

So eine Veranstaltung ist immer super, um mit anderen Bloggern ins Gespräch zu kommen und das Miteinander zu stärken. Dani von Glucke und So brachte es dann auch auf den Punkt:

“Schaltet das Konkurrenzdenken ab!”

Ich möchte noch einmal Sabrina von Babykeks und Frida von 2KindChaos für die Organisation des Events danken. Das habt ihr wirklich großartig gemacht. Auch die Goodie-Bags waren ein Traum. Ich bin mit zwei prallgefüllten Taschen und einem Babyschlafsack nach Hause gefahren. Wahnsinn. Deshalb auch noch einmal ein herzliches Danke an die vielen Sponsoren.

Und da die Babyzeit bei uns leider schon vorbei ist, habe ich mir überlegt, dass ich diesen tollen Schlafsack in der Größe 50/56 von Träumeland aus dem Goodie-Bag an einen von euch verlose.

Gewinnt diesen Schlafsack von Träumeland

 

Ihr wollt gewinnen? Dann sind hier die Teilnahmebedingungen:

  1. Folgt Mom’s favorites and more auf Instagram, Facebook oder hier auf dem Blog.
  2. Wer sich als E-Mail-Follower registriert oder bereits registriert ist, hüpft gleich mit einem zweiten Los in den Lostopf.
  3. Ich freu mich, wenn ihr den Beitrag auf Facebook teilt.
  4. Schreibt bis zum 25. Oktober 2017 um 21:00 Uhr einen netten Kommentar hier zu diesem Beitrag (bitte auch dazu schreiben, wo ihr mir folgt)
  5. Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder Instagram. Verantwortlich ist allein Mom’s favorites and more.
  6. Teilnehmen kann jede/jeder volljährige KommentatorIn aus Deutschland.
  7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.
  8. Der Gewinner wird per Losverfahren ermittelt und per Mail oder PN benachrichtigt.

*Der Schlafsack wurde für die Teilnehmer der FamilyCon im Goodie-Bag zur Verfügung gestellt.

 

 

 

 

 

 

11 thoughts on “Eindrücke von der FamilyCon + Verlosung eines Babyschlafsacks von Träumeland*

  1. Hallo Sylvie,

    Ich bin schon ein wenig neidisch… scheint toll gewesen zu sein.☺️ Der Schlafsack würde sich bei uns ja gerade echt anbieten… sind ja nur noch ca. 4 Wochen bis Krümelchen kommt. Folgen tue ich dir ja sowieso schon auf allen Kanälen.

    Viele liebe Grüße, Sandy

  2. Ohhh das Essen sieht ja hammermäßig aus. Wir würden den Schlafsack super gern für ne gute Freundin gewinnen, die leider nicht viel Geld hat. Folgen tun wir dir per Mail und auf dem Blog. Glg Domi und Katja

  3. Oh das klingt nach einem tollen Erlebnis dort, es war bestimmt richtig interessant! Und lecker, wie toll dass Frida extra für dich gebacken hat 🙂

    Der Schlafsack sieht richtig schön warm und kuschelig aus, perfekt für das kleine Wintermädchen! Da würde ich mich richtig drüber freuen 🙂

    Ich folge dir hier auf dem Blog, per Mail, auf Insta und auf Facebook 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Sarah

  4. Hallo liebe Sylvia du hattest ein stressigen Wochenende….naja dafür hast du neue Dinge erfahren, Leute kennengelernt…und viele Geschenke mitgebracht. Ich würde mich auf den Schlafsack freuen….denn ich würde ihn an eine werdende Mutter weiter verschenken, sie würde sich auf das unverhoffte Geschenk sehr freuen…..

  5. Uih, das ist ja riesig!!! Mein 3. Neffe kommt bald auf die Welt und da wäre der Schlafsack perfekt. Ich folge dir hier und über Mail und bei Facebook über Jacky Virchow und Instagram jetzt auch mit jacky_virchow. 🙂
    LG
    JJacky

  6. Liebe Sylvie,

    ich wäre ja total gerne auch auf das Event gekommen. Aber leider hat das zeitlich bei mir überhaupt nicht gepasst. Hoffentlich beim nächsten Mal. Dann ist auch schon meine kleine Bauchbewohnerin mit dabei, die sich sicher über den süßen Schlafsack freuen würde.

    Liebe Grüße

    Regine

    PS: Der Vollständigkeit halber: Ich folge dir auf Instagram, aber das weißt du ja 😉

  7. Hallo.
    Erstmal vielen dank für das tolle Gewinnspiel.
    Ich finde den Schlafsack wunderschön und würde ihn im gewinnfall einem sehr guten befreundeten Pärchen geben, die voller Vorfreude auf ihr erstgeborenes sind.
    Was schöneres könnte ich ihnen nicht schenken.
    Ich folge dir auf Facebook.
    Lg janachen

  8. Ohhh, wie schön, liebe Sylvi. Danke für den informativen Beitrag und die vielen Links zu den spannenden Seiten (ich wollte doch mit dem Staubwischen beginnen…tztztz…). Du entkommst mir nicht, ich bin dir auf allen Kanälen auf den Fersen, wie du weißt, egal ob Blog, Instagram oder Facebook, und ich freue mich immer wie Bolle, wenn es etwas Neues bei dir zu lesen und entdecken gibt.

    Den Schlafsack würde ich sehr gerne gewinnen, denn nun sage ich es hier als erstes: Der Butz bekommt im April ein Geschwisterchen, da wäre der Schlafsack doch ein prima Geschenk für, was meinst du?

    Herzensgrüße nun erst mal, ich tauche ab in die verlinkten Seite, und hoffe dann dennoch, dass ich danach noch die Zeit zum Staubwischen finde… 😛

    ♥ Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.