Sylvi 1Comment

Ihr Lieben,

die Freitagslieblinge kommen heute recht spät. Warum? Wir sind zum Ende des Urlaubs noch einmal für zwei Tage ins Bundeswehr-Sozialwerk Grünheide bei Berlin gefahren. In den Stories habe ich euch heute mit durch den Tag genommen und daher komme ich erst jetzt dazu euch meine Freitagslieblinge zu zeigen.

Das Lieblingsbuch der Woche ist ein Urlaubsmitbringsel. Ein Wangerooge-Krimi. Davon gibt es einige, aber dieser hier wurde mir von anderen Urlaubern ausdrücklich empfohlen und deshalb habe ich ihn mir am letzten Abend auf der Insel noch schnell gekauft. In Schatten über Wangerooge von Malte Goosmann wird Kommissar Lars Petersen aus disziplinarischen Gründen als Inselpolizist auf die Insel versetzt. Er hofft auf Ruhe, doch leider kommt alles anders….

Wangerooge-Krimi

Das Lieblingsessen der Woche war ein Eis auf dem Tempelhofer Feld heute in Berlin. Wir wollten und den alten Flughafen auch endlich mal anschauen und bei dem guten Wetter heute, war das definitiv die richtige Idee. Dieses Areal mitten in Berlin ist einfach ein großartiges Naherholungsgebiet und nur zu empfehlen.

Mom's favorites and more

 

Der Lieblingsmoment mit den Kindern war ein Strandmoment. Sandburg bauen macht auch noch großen Kindern Spaß und baden natürlich auch. Wir hatten sehr gutes Wetter und waren viel im Wasser und am Strand.

Urlaub Wangerooge

Der Lieblingsmoment für mich: Eine Dorfführung durch Wangerooge. Obwohl wir schon so oft da waren, ahbe ich ganz viele neue Ecken entdeckt und vieles erfahren. Seit drei Jahren sind wir nun regelmäßig auf der Insel und ich kam bisher nie dazu an dieser Führung teilzunehmen. Dieses Mal habe ich mir die Zeit genommen und zwar ganz allein.

Mom's favorites and more

Die Inspiration der Woche war tatsächlich auch heute das Tempelhofer Feld. Es gab soviel zu erkunden und zu entdecken. Historisches aber auch die vielen Projekte, die dort im Rahmen der neuen Nutzung entstanden sind. Die vielen Kulturen, die dort zusammenkommen und sich gemeinsam und friedlich in diesem wunderschönen Naherholungsgebiet aufhalten. Ein Moment in dem ich wieder mal darüber nachdachte, warum es auf unserer Erde immer wieder Konflikte, Terrorakte o.ä. gibt. Warum schaffen wir Menschen es nicht, trotz aller Unterschiedlichkeit, tolerant und weltoffen miteinander zu leben?

Mom's favorites and more

Das waren sie auch schon wieder meine Freitagslieblinge. Wer jetzt noch Lust hat auf die Freitagslieblinge anderer Blogger, dem empfehle ich wieder bei Anna von BerlinMitteMom vorbeizuschauen.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende.

Eure

Sylvi

 

One thought on “Krimiliebe, Inselliebe und Hauptstadtliebe – meine Freitagslieblinge (14.07.2017)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.