11. Dezember 2016 Sylvi 4Comment

Ihr Lieben, wie war euer Wochenende? Habt ihr euch erholt? Sind die Weihnachtsvorbereitungen vorangeschritten? Wir haben jetzt zumindest schon einmal einen Baum! Am Samstag ging es nach dem Frühstück ins Leipziger Umland, um einen Baum zu besorgen.   Wie immer war das ein Event für sich…

Nachdem der Baum gefunden, abgesägt und ins Auto geladen worden war, durften die Mädels noch Ponyreiten, Karussell fahren, Kräppelchen essen und einen Kinderbaum kaufen. Der Adventsmarkt mit Baumverkauf war toll, aber auch mega voll. Erst am späten Nachmittag waren wir zurück. Die…

4. Dezember 2016 Sylvi 1Comment

Ihr Lieben, wie war eurer Wochenende? Habt ihr ein bisschen entspannen können? Bevor ich euch zeige, was wir am Wochenende so gemacht haben, möchte ich euch noch auf mein aktuelles Gewinnspiel hinweise. Ihr könnt eines dieser beiden Stoffpakete gewinnen. Wer also gerne näht, sollte unbedingt mal hier nachsehen. Jetzt aber zu unserem Wochenende! Der Samstag beginnt spät, denn wir schlafen alle lange! Das Frühstück ist diesmal eines von der schnellen Sorte, denn wir müssen in die Stadt. Einige Erledigungen stehen an. Dabei entdecken wir diese muszierende Giraffe… Er spielt für einen Verlobungsring?! Nach den paar Wegen, die gemacht werden müssen, wollen…

27. November 2016 Sylvi 2Comment

Ihr Lieben, und schon ist das erste Adventswochenende quasi vorbei und wir eilen mit großen Schritten dem Weihnachtsfest entgegen. bevor ich euch ein paar Bilder aus unserem Wochenende zeige, möchte ich euch nochmal an mein aktuelles Gewinnspiel erinnern. Zu gewinnen gibt es diese Glasschale von moldE-glaS einer Leipziger Upcycling-Künsterlin. Ein einmaliges Stück, was gewiss nicht jeder hat. Wer also noch in den Lostopf hüpfen will, der schaut einfach mal  hier. Am Samstag wachte ich gegen 8.30 Uhr auf und!!! die Kinder schliefen noch! Nur der Lieblingsmann war schon fleißig und hatte den Teig für die Brötchen schon vorbereitet. Um 9 Uhr…

20. November 2016 Sylvi 1Comment

Ihr Lieben, dieses Wochenende war in zweifacher Hinsicht total schön. Zum einen durfte ich auf Einladung vom Blanvalet-Verlag Geneva Lee kennenlernen (davon werde ich nächste Woche noch etwas ausführlicher berichten) und zum anderen hatte ich einen entspannten Sonntag mit meinen Süßen. Der Samstag begann allerdings ersteinmal mit Frühstück und unseren selbstgemachten Brötchen. Nebenbei schrieb ich schon einmal den Einkaufszettel für den Lieblingsmann. Während er einkaufte, putzten wir Mädels die Wohnung. Erwähnenswert: MiniMotte, die bis vor kurzem noch die Flucht ergriff, wenn irgendwo der Staubsauger ansprang, hat ihre Angst überwunden und saugt jetzt selbst. Am Nachmittag erwarteten wir Freunde. Schon lange…

13. November 2016 Sylvi

Ihr Lieben, noch bis zum 17.11.2016 könnt ihr an meinem aktuellen Gewinnspiel teilnehmen.Zu gewinnen gibt es eine personalisierte Brotdose plus Trinkflasche von Peppylinchen. Aus vielen Motiven könnt ihr frei wählen (klick). Jetzt geht es aber ersteinmal los mit einem Blick hinter die Kulissen: Unserem WiB Ein ziemlich entspanntes Wochenende liegt hinter uns. Der Grund dafür ist eigentlich, dass ich immer noch etwas Schonung brauche, aber ein bisschen was stand dennoch auf dem Programm. Der Samstag begann ohne großes Frühstück. Es ging direkt auf die Autobahn nach Dresden. Der Lieblingsmann brauchte neue Dienstkleidung und das geht leider nur in Dresden. Während…

6. November 2016 Sylvi 10Comment

Ihr Lieben, warum das WiB heute ohne Bilder auskommen muss, ist schnell erklärt und viele von euch wissen es auch schon! Ich liege im Krankenhaus und bekomme eine Antibiotikatherapie gegen meine Angina. Leider haben sich schon erste Abzesse gebildet, da es zu spät erkannt wurde und nun muss man schauen, ob nicht sogar die Mandeln rausgenommen werden müssen. Alles ging ziemlich schnell… Seit letztem Wochenende fühlte ich mich matt und hatte Halsschmerzen. Dienstag war ich bei der Hausärztin und fragte sogar direkt nach, ob es eine Angina sein könnte. Sie verneinte und schrieb mir nur freiverkäufliche Lutschtabletten auf. Freitag kamen…

30. Oktober 2016 Sylvi 8Comment

Ihr Lieben, wie war euer Wochenende? Konntet ihr ein bisschen ausspannen und habt die Zeit mit euren Kids genossen? Wir waren am Wochenende unterwegs. Lou hat mit ihrem Ballettstudio an einem Tanzwettbewerb teilhenommen. Da der Verantstaltungsort  ein ganz schönes Eckchen von Leipzig entfernt war, hatten wir uns im Vorfeld für eine Ferienwohnung in der näheren Umgebung entschieden. Der Samstag begann mit einem spartanischen Frühstück. Anschließend wurden die Haare geflochten und es ging in die Wettkampfhalle. Dort schauten wir uns das Programm an. Hierfür steht heute mal das Bild einer leeren Bühne. Gegen Mittag hatte sie Schluss und wir beschlossen zum…

23. Oktober 2016 Sylvi 4Comment

Ihr Lieben, wie war euer Wochenende? Bei uns hat es am Samstag den ganzen Tag geregnet, dafür war es am Sonntag trocken und sonnig. Unser Wochenende war gekennzeichnet durch Familienzeit, die Großeltern waren da, und der Kindergeburtstagsfeier von Lou. Am Samstag begann der Tag mit einem ausgiebigen und langen Frühstück in Familie. Dann ging es in die Stadt. Lou hatte einen Shoppinggutschein von Oma und Opa zum Geburtstag bekommen und wollte den natürlich gleich einlösen. Anschließend gingen wir noch gemeinsam in ein Café. Dann trennten sich erst einmal unsere Wege. Meine Mutti und ich gingen auf Shoppingtour, währen der Rest…

16. Oktober 2016 Sylvi

Ihr Lieben, was habt ihr am Wochenende so gemacht? Wir haben die Zeit recht ruhig verbracht. Wir starten den Samstag diesmal ohne Frühstück und machen uns ganz früh auf zum Auensee. Ich möchte ein paar Bilder machen und das morgendliche Licht nutzen.

Dabei entsteht auch dieses Bild von mir. Endlich mal eines, was mir gefällt (Seid ihr auch so kritisch mit eurem Ebenbild?) Dann geht es nach Hause zum, naja, Brunch! Anschließend wird wieder gesmokt. Der Lieblingsmann ist also den ganzen Tag im Garten und überwacht das Fleisch. Auch die Kinder sind quasi den ganzen Tag draußen,…

9. Oktober 2016 Sylvi 10Comment

Ihr Lieben, vom Wetter her war es ein durchwachsenes Wochenende… Von dem, was wir so angestellt haben – auch! Wir haben die Chance genutzt und die Kinderzimmer ungeräumt und dabei gaaaanz viel ausgemistet. Das war einfach mal notwendig. Neue Dinge haben ihr Einzug gehalten und alte werden hoffentlich bald neue Besitzer finden… Am Samstag begann der Tag mit einem ausgiebigen Frühstück… Währenddessen klingelte der Postbote und brachte vier Pakete… In einem waren Kekse von Oma…. …in den anderen Schulrucksäcke, die wir alle mal durchprobierten. Lou wünscht sich zu Weihnachten einen Rucksack für die Schule! Ranzen ist nun langsam out und…