8. Juli 2017 Sylvi 10Comment

Kooperation/ Beitrag enthält Affiliate-Links* Ihr Lieben, kennt ihr diese Fragen, wie: „Wann sind wir endlich da?“ Auch wenn man sich total auf den Urlaub freut, die Fahrt oder der Flug dorthin können schon ziemlich anstrengend werden, selbst mit größeren Kindern. Beschäftigungsbücher für Kinder liebe ich daher sehr, denn auch im Urlaub gibt es mal einen Regentag oder die Kids brauchen am Strand eine kleine Beschäftigung bevor es wieder zum Planschen ins Wasser geht. Oft sitzen wir auch im Urlaub gemeinsam an solchen Büchern um zu malen und zu rätseln. Für die jetzige Urlaubssaison habe ich für euch genau den richtigen…

4. Juli 2017 Sylvi 4Comment

Ihr Lieben, ihr wisst, dass ich mich seit Anfang des Jahres glutenfrei ernähre und es mir dadurch viel besser geht. Am Anfang hatte ich sorge, ob ich diese glutenfreie Ernährung gut in unser Familienleben integrieren kann, wusste nicht, wie ich glutenhaltige Lebensmittel ersetzen kann und vor allem, was ich essen kann, wenn ich unterwegs oder auf Reisen bin. Doch ich kann sagen, dass es mir leichter fällt als ich gedacht habe, das ich mittlerweile meine Lebensmittel gefunden habe, die mir schmecken und im Grunde nicht allzu viel abwandeln musste, weil viele Produkte auch als glutenfreie Varianten erhältlich sind. Lecker Frühstück…

27. Juni 2017 Sylvi

Beitrag enthält Affiliate-Links* Ihr Lieben, Paris gilt als die Stadt der Liebe, der Eiffelturm als Pariser Wahrzeichen, – was wäre es da doch romantisch, wenn man mit dem Bau des Eiffelturms eine Liebesgeschichte verbinden könnte. Alice Brière-Haquet & Csil haben um die Entstehung dieses berühmten Pariser Wahrzeichens eine tolle Geschichte erzählt, die nicht nur Kindern gefallen wird. Die Geschichte ist fiktiv, erzählt von der Kraft der großen Liebe, dem Bau des Eiffelturms und nimmt ein gutes Ende. Eiffel ist Ingenieur, jung, begabt und verliebt in Cathy. Doch eines Morgens geht es Cathy nicht gut. Eiffel macht sich Sorgen, lässt die…

20. Juni 2017 Sylvi 5Comment

Beitrag enthält Afiliate-Links* Ihr Lieben, es ist jüdische Woche in Leipzig und über 100 Veranstaltungen warten auf Interessierte. Ich möchte dies zum Anlass nehmen, um euch endlich Die moderne jüdische Küche von Leah Koenig (Affiliate-Link*) vorzustellen. Dieses Buch ist auch so ein Buchmessenfund gewesen und hat mich gleich begeistert. Ich erinnere mich noch gut an die Situation auf der Buchmesse. Es war der dritte Buchmessentag und eigentlich glaubte ich schon längst alles gesehen zu haben ( was für ein Irrglaube, ;-)). Eine Freundin von mir war auch mit und verweilte kurz an dem Stand vom Verlagshaus Jacoby & Stuart. Eine…

13. Juni 2017 Sylvi

Beitrag enthält Affiliate-Links* Ihr Lieben, darf ich euch unser momentanes Lieblingsbuch zeigen? Armstrong: Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond von Torben Kuhlmann hat sowohl meine kleine MiniMotte als auch mich begeistert. Schon beim ersten Durchblättern war ich fasziniert von den bezaubernden Illustrationen und konnte mich gar nicht wirklich satt sehen. MiniMotte liebt die Geschichte der kleinen abenteuerlustigen Maus, die sich nicht aufhalten lässt, vor keinem Problem zurückschreckt und ihr Ziel immer fest im Blick hat. Torben Kuhlmann ist mit Armstrong: Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond ein tolles Kinderbuch gelungen, was mehr ist als pure Unterhaltung. Es geht…

1. Juni 2017 Sylvi 9Comment

Werbung: Enthält Affiliate-Links* Ihr Lieben, es ist Kindertag!!! Meine Mädchen waren ja total aufgeregt und wollten heute morgen natürlich gleich ihre Geschenke auspacken. Für einen von euch bzw. für eure Kinder habe ich heute übrigens auch eine schöne Überraschung, denn einer von euch hat die Chance ein Squap-Set (Affiliate-Link*) von Simba zu gewinnen. Kennt ihr noch nicht?Dann wird es höchste Zeit! Es gibt ja einige solcher Outdoor-Fangspiele, aber Squap hat mich wirklich begeistert, denn sogar ich habe es hinbekommen. Ballsportarten lagen mir noch nie. Vermutlich habe ich eine zu schlechte Auge-Hand-Koordination? Man weiß es nicht… Zuerst traute ich mich da…

23. Mai 2017 Sylvi 1Comment

Beitrag enthält Affiliate-Links* Ihr Lieben, am Freitag hatte ich Post im Briefkasten, auf die ich schon sehnsüchtig gewartet habe. Das neue Buch von Susanne Mierau lag endlich vor mir und ich ließ alles stehen und liegen, um gleich mal darin zu blättern. Dienstags stelle ich euch hier auf dem Blog immer ein Buch vor und ich hatte auch schon eine Besprechung fertig, doch heute warf ich all meine Planungen um. Ich wollte euch einfach gleich von diesem großartigen Buch berichten und deshalb musstet ihr nun doch ein bisschen warten auf meinen heutigen Blogpost… Lange bevor ich selbst angefangen habe zu…

20. Mai 2017 Sylvi

Rezension* Ihr Lieben, das der Film: Bibi und Tina Tohuwabohu total meine Tochter unglaublich gut gefallen hat, habe ich euch schon erzählt. Und auch ich muss sagen, dass es der beste Film aus der Bibi & Tina-Reihe war. Bei Schmidt-Spiele ist passend zum Film ein Kartenspiel erschienen. Wir haben es ausführlich getestet und möchten es euch heute näher vorstellen.   Im Spiel enthalten sind eine ganze Menge Karten mit unterschiedlichen Bedeutungen, eine Spielfigur, 3 Hex-Chips und eine Übersichtkarte mit den möglichen Spielaktionen. Das Ziel des Spieles ist es gemeinsam mit Bibi und Tina Adea vor ihren Verwandten zu verstecken. Es…

16. Mai 2017 Sylvi 2Comment

Ihr  Lieben, wie freue ich mich doch euch heute Frühling, Sommer, Äpfel, Winter von Tanja Berlin vorstellen zu dürfen. Ich blogge erst seit knapp einem Jahr, aber viel länger lese ich schon Blogs und vor allem Zuckersüße Äpfel von Tanja gehört schon länger zu meinen Favoriten. Ihre Kreativität beeindruckt mich immer wieder und so war es ganz klar, dass dieses Buch unbedingt hier einziehen muss. Tanja hat unglaublich viele Ideen für tolle DIY’s für und mit Kindern in ihrem Buch zusammengestellt. Einfache und dennoch effektvolle Ideen, die sich leicht gemeinsam mit den Kindern umsetzen lassen. Ob Kräutermuffins, Blumenmasken oder Fliegenpilze…

2. Mai 2017 Sylvi 3Comment

Ihr Lieben, dieses Buch müsst ihr einfach lesen. Und im Grunde könnte hier die Rezension auch schon wieder beendet sein, denn zu diesem Buch gibt es nicht viel zu sagen. Nicht, weil es schlecht ist, nein, es ist so gar ganz wundervoll. Sondern eher deshalb, weil ich der Geschichte nicht zu viel vorweg nehmen möchte. Lion. Der lange Weg nach Hause von Saroo Brierley war auch so ein Buchmessenfund und hat mich absolut begeistert. Der Klappentext beginnt mit den Worten: „Ein wahres Märchen“ und ja das ist es auch diese Geschichte des fünfjährigen Saroo, der verloren geht, sich durch ganz…