Sylvi

Seid ihr auch schon in den Startlöchern für euren Sommerurlaub? Wenn ihr ein Kind im Grundschulalter habt und eine Flugreise plant, dann möchte ich euch das Mitmachbuch „Reisepass“ von Robin Jacobs aus dem Prestel-Verlag wärmstens empfehlen. Es ist aufgebaut wie ein richtiger Reisepass… Gleiche Größe und auch farblich ähnlich gestaltet. Auf der ersten Seite muss sich der neue Besitzer erstmal mit allen notwendigen „Daten“ eintragen und ein Foto darf natürlich auch nicht fehlen. Vermutlich fliegt ja auch der Lieblingsteddy mit und da auch der natürlich ein Ausweisdokument braucht, ist dies praktischer Weise ebenfalls gleich mit dabei. Die übrigen Seiten bieten den Kindern…

Sylvi 2Kommentare

Es ist Freitag und seit kurzem heißt das auch, dass es Zeit ist für die #Freitagslieblinge. Anna von berlinmittemom hatte die Idee dazu und heute werde ich mich das erste Mal daran beteiligen. Hier also meine 5 Lieblinge der Woche: Das Lieblingsbuch der Woche ist bei mir gerade Kerry Fisher : Die Liebe, das Glück und ein Todesfall. Ich war auf der Suche nach einem Buch für den Urlaub und bin darüber gestolpert. Natürlich konnte ich es nicht abwarten und nun stecke ich quasi schon mittendrin. Und vermutlich muss ich dann für den Urlaub doch noch einmal von Neuem suchen (Wer…

Sylvi 4Kommentare

Kennt ihr das super schöne Kinderbuch von Jenny Broom und Katie Scott:“Das Museum der Tiere: Eintritt frei“ aus dem Prestel-Verlag? Wir waren damals auf Anhieb begeistert von den tollen Illustrationen und haben uns das Buch immer wieder gerne angeschaut. Jetzt ist im Prestel-Verlag das passende Posterbuch: „Das Museum der Tiere: Posterbuch“  erschienen, in dem die schönsten Zeichnungen als Poster abgedruckt worden sind. Jede Gattung bekam ihr eigenes Poster – auf der einen Seite farbig und auf der Rückseite nochmals in schwarz-weiß!  Die 28 wunderschönen Poster im A3-Format können einzeln herausgetrennt werden und stellen deshalb eine wunderbare Ergänzung zu dem oben erwähnten Buch dar. Die Poster sind nicht nur für Kinder eine…

Sylvi

  Was schenkt man, wenn die beste Freundin zum zweiten Mal Mama wird und man auch noch Patentante der kleinen Maus ist? Nun,… ich war ganz schön überfragt. Es sollte persönlich sein, es sollte das ultimative Geschenk sein, es sollte für die Maus eine Erinnerung sein an ihre  Kindheit und an mich, als Patentante! Es sollte der Mama zeigen, wie sehr ich sie wertschätze und wie viel sie mir als Freundin bedeutet… Ja, es sollte einfach DAS Richtige sein… Es ist generell schon schwierig, wenn eine Familie den zweiten, dritten oder … Sprössling erwartet. Die Grundausstattung ist schon da: Vom…

Sylvi

Beitrag enthält Affiliate-Links* Ihr Lieben, vor kurzem ist im Kösel-Verlag das Buch Geborgen wachsen: Wie Kinder glücklich groß werden und Eltern entspannt bleiben (Affiliate-Link*) von Susanne Mierau erschienen. Ich war echt happy, als der Paketbote mit dem Buch klingelte, denn auf dieses Buch hatte ich mich riesig gefreut. Ich war gespannt, was Susanne Mierau, deren gleichnamigen Blog ich schon eine Weile folge, zu ihrem bindungsorientieren Weg zu sagen hatte. Susanne Mierau studierte Kleinkindpädagogik in Berlin und eröffnete, nach dem sie auch in Forschung und Lehre tätig war, 2011 eine Praxis für Familienbegleitung und Naturheilkunde. Doch neben diesem theoretischen Background ist…

Sylvi 2Kommentare

Gestern war es soweit: 100 Likes für meine Facebookseite und das nach gerade einmal drei Wochen mit dem eigenen Blog. Ich freu mich echt riesig! Das muss gefeiert werden und deshalb habe ich mir überlegt, dass es mal wieder Zeit für eine kleine Verlosung ist.. Zu gewinnen gibt es: 1x Rory’s Story Cubes: Die Geschichtenwürfel von Huch! and friends Wenn es mal eine besondere Gute-Nacht-Geschichte sein soll, dann sind die Story Cubes genau die richtige Wahl. Einfach würfeln und die gewürfelten Motive in die Geschichte einbauen. Witzige Geschichte sind dabei vorprogrammiert! Empfohlen sind sie ab 6 Jahren, aber wir haben sie…

Sylvi 4Kommentare

Jedes Mal, wenn das Geschenkethema zwischen meinem  Papa und mir zur Sprache kommt, dann kriege ich sehr schnell zu hören, dass ich früher nicht so viel bekommen hätte und er generell gegen diese Geschenkefluten ist. Da ist er dann auch sehr konsequent und die Enkelkinder kriegen nichts von ihm zu Ostern. Dabei denke ich, dass ich mich im gesunden Mittelmaß bewege, wenn es um die Geschenke für die Kinder geht. Das war aber auch schon einmal anders… Da gab es auch schon einmal ein Fahrrad zu Ostern. Jedoch ging es uns dabei eher darum, dass es benötigt wurde und wir…

Sylvi 1Kommentare

Ihr Lieben, das Gewinnspiel ist beendet! Das Paul Maar Buch: Kakadu und Kukuda geht witzigerweise genau dorthin, wo es entstanden ist…. zu Nadine nach Bamberg! Liebe Nadine viel Freude mit dem Buch!

Sylvi 10Kommentare

„Giraffen, welche sich verstecken, kann man meistens schnell entdecken.“ Maar, Paul: Kakadu und Kukuda, Hamburg 2016, S. 176. Es ist Buchmesse in Leipzig, da darf eine Buchvorstellung natürlich nicht fehlen. Deshalb war ich heute mit meiner Jüngsten zu Besuch im Leipziger Zoo bei der Lesung von Paul Maar’s neuem Buch: Kakadu und Kukuda, welches im Februar 2016 bei Oetinger erschienen ist. Die Lesung war unglaublich gut besucht, aber wir haben noch einen der Restplätze ergattern können. Paul Maar, der nicht nur Autor sondern auch Illustrator ist, gab dem vornehmlich jungen Publikum zunächst einen Einblick in diese Welt. Meine Tochter, aber auch ich,…