Sylvi 11Kommentare

Werbung Ihr Lieben, Ende letzten Jahres hatte ich über meine Ziele und Wünsche für 2017 geschrieben. Unter anderem hatte ich mir vorgenommen zu einer Bloggerkonferenz zu gehen, denn bis Dato hatte ich mich noch nicht getraut. Erfüllt war diese Aufgabe bereits im Mai, denn ich war bei der Blogfamilia, aber ich habe noch einem oben drauf gesetzt, denn am Samstag war ich bei der FamilyCon in Mannheim. Mannheim? Echt der nächste Weg, wenn man in Leipzig wohnt, oder? Ich habe es einfach mit der Buchmesse verbunden und das war genau die richtige Entscheidung. Das Wochenende war anstrengend, aber auch unglaublich…

Sylvi 4Kommentare

Ihr Lieben, es ist der 12. des Monats und Bloggerhausen nimmt euch mit durch den Tag. Heute bin auch ich mal wieder dabei. Der Morgen beginnt mit Kaffee. Nach dem Frühstück wollen wir eigentlich in den Kindergarten, aber MiniMotte will heute nicht. Sie bleibt zu Hause. Gut, dass wir das so machen können. Wir müssen aber noch in die Stadt, denn ich muss die Geburtstagsgeschenke für mein Patenkind und für eine Freundin besorgen. Für mein Patenkind kaufen diese DVD, denn die wünscht er sich. Es ist schwer MiniMotte aus der Filmabteilung wieder rauszubekommen, aber irgendwie gelingt es mir. Im Buchladen…

Sylvi 5Kommentare

Anzeige Ihr Lieben, ich liebe den Herbst. Ich mag das Licht, die bunten Farben, die himmlisch duftende Luft und ich liebe es all dies mit meiner Familie zu erleben. Bis auf den großen Nordseeurlaub im Sommer waren wir dieses Jahr noch nicht so oft unterwegs. Gerade sind Ferien und wir waren spontan in Hamburg.   Dank des Brückentags musste der Lieblingsmann nur einen Tag Urlaub nehmen. Perfekt für eine kleine Auszeit in der Heimat. Jedes Mal, wenn ich in meiner geliebten Heimat bin, bekomme ich Sehnsucht nach dem Norden. Die Nähe zum Wasser, die Luft und der Wind sind für…

Sylvi 6Kommentare

Anzeige Ihr Lieben, vor knapp 12 Jahren haben wir entschieden, dass wir bereit dafür sein würden Eltern zu sein. Der Blick auf den positiven Schwangerschaftstest ließ mir dennoch die Tränen in die Augen schießen. Klar, es war geplant, aber auf einmal fühlte ich mich überfordert und hatte irgendwie auch Angst. Eine gute Freundin machte mir Mut und begleitete mich zum Arzt. Es dauerte nicht lange und ich hielt ein Ultraschallbild in der Hand. Darauf zu sehen war lediglich ein winziger Punkt. Die Ärztin gab mir allerlei Informationsmaterial mit und empfahl mir auch Femibion. „Damit sie optimal versorgt sind!“, sagte sie…

Sylvi 4Kommentare

Ihr Lieben, heute gibt es an dieser Stelle einen Gastbeitrag von Martina. Martina arbeitet bei Leben & Erziehen und ich habe sie auf der Blogfamilia kennengelernt. Seitdem stehen wir regelmäßig in Kontakt und nach meinem Artikel über die Epilepsie meiner Tochter haben wir lange miteinander geschrieben. Martina erzählte mir, dass ihre Tochter Diabetes Typ I hat und ich fragte sie, ob sie nicht Lust hätte hier darüber zu schreiben… Ich übergebe also das Wort an Martina. Eigentlich war es ein harmloser Youtube-Link, irgendetwas Lustiges mit Mr. Bean. Aber als ich den Briten dort am Klavier sitzen saß, zur Eröffnung der…

Sylvi 4Kommentare

Ihr Lieben, in wenigen Tagen ist Bundestagswahl und ich möchte all diejenigen, die ggf. noch mit sich hadern, ob sie überhaupt wählen gehen sollten, heute noch einmal überzeugen, wie wichtig doch diese zwei Kreuze für die Demokratie und die Zukunft unseres Landes sind. 2013 betrug der Anteil der Nicht-Wähler 28,5%. Ich frage mich, warum diese Menschen nicht wählen gegangen sind. Ist es ein politisches Statement oder kein Interesse an Politik? Wer meint die Bundestagswahl gehe ihn nichts an, der irrt. Wer meint, er fühle sich nicht vertreten, der sollte alle möglichen anderen Schlüsse daraus ziehen, aber nicht wählen zu gehen,…

Sylvi 5Kommentare

Ihr Lieben, kürzlich veröffentlichte Gabriele von Rosagold den Blogpost Generation Einhorn. Ich war neugierig, was sie wohl meint mit Generation Einhorn und worauf sie hinaus will. Generation Einhorn, das ist für Gabriele die Generation Z, also die jungen Menschen, die zwischen 1995 und 2010 geboren sind. Meine große Tochter, Geburtsjahr 2006, gehört somit ebenfalls zur Generation Z. Laut Gabriele mag diese Generation besonders gerne Glitzer, Regenbogenfarben und ge-genderte Accessoires. Gabriele beschreibt die Generation Einhorn / Generation Z etwa mit „rosa overloaded“ oder „Reduktion des weiblichen Wesens auf ihre Niedlichkeit“ und wirft die Frage in den Raum: Wann wollen die Eltern…

Sylvi

Ihr Lieben, es ist Sonntag und damit Zeit für das Wochenende in Bildern. Dieses Wochenende waren wir bei Freunden in Nordhausen, die wir tatsächlich, wie wir feststellen mussten, ein Jahr nicht mehr gesehen hatten. Besonders fällt mir das ja immer an den Kindern auf. Wie groß die Mäuse unserer Freunde geworden sind – WAHNSINN! Heute ließen wir es ganz entspannt angehen. Wir lieben unseren Familiensonntag an dem man die Seele baumeln und sich treiben lassen kann. Wenn möglich versuchen wir uns deshalb den Sonntag terminlich freizuhalten. Der Samstag beginnt irgendwie komisch. Die Kinder hatten sich heimlich bereits an der Pizza…

Sylvi

Kooperation Ihr Lieben, ich bin auf MEINER Insel und Bernd Stelter mit mir. Da konnte ich es mir nicht entgehen lassen ihn zu treffen. Auf Einladung der Kurverwaltung Wangerooge durfte ich mir sein aktuelles Programm: „Wer heiratet teilt sich die Sorgen, die er vorher nicht hatte“ ansehen und kam aus dem Lachen nicht mehr raus. Ein toller Mann, den ich im März schon auf der Buchmesse in Leipzig treffen durfte, und ein absolut lustiges Programm, welches ich euch nur ans Herz legen kann. Das Thema Ehe ist natürlich ein Thema für Mann und Frau, doch wie kann er schon die…

Sylvi 2Kommentare

Ihr Lieben, ich blogge aus Leipzig, habe die Stadt und die Menschen hier lieben gelernt und deshalb ist es mir besonders wichtig auch immer mal Beiträge über Leipzig und über Leipziger mit besonderen und innovativen Ideen zu berichten. Heute eröffnet der zweite Bio Kaufmannsladen der Familie Schaal in Leipzig. Warum ich darübr berichte? Ganz einfach: Hier kaufe ich ein, liebe die heimelige vertraute Atmosphäre, den kleinen Plausch an der Kasse und finde die Beiden einfach unglaublich sympathisch. Frei nach dem Motto: support your local dealer. Ich durfte schon vorab einen Blick in den neuen, zweiten Laden werfen und konnte mit…