6. September 2017 Sylvi 16Comment

Kooperation*

Ihr Lieben,

Lou und ich waren mal wieder für euch im Kino. „Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs“ startet morgen in den Kinos und ist ein spannender Film für die ganze Familie. Die Pfefferkörner kennt ihr vielleicht aus dem TV. Denn bereits seit 17 Jahren lösen Jungen und Mädchen aus Hamburg mit detekivischen Spürsinn Kriminalfälle. Nun starten sie in ihr erstes Kinoabenteuer.

Die Pfefferkörner in Hamburg – Johannes (Luke Matt Röntgen), Mia (Marleen Quentin), Alice (Emilia Flint), Benny (Ruben Storck),
Copyright: Wild Bunch Germany

Dieses Mal sind die drei Nachwuchsdetektive jedoch ganz schön gefordert, denn mit ihren üblichen Methoden kommen sie nicht weiter. Auf der Familie eines Bergbauern lastet ein Fluch oder steckt vielleicht doch etwas anderes dahinter?

Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs
Copyright: Wild Bunch Germany

Der Gruber Hof in den Bergen Südtirols ist das Ziel der diesjährigen Klassenfahrt. Mia freut sich sehr ihren Freund Luca, der auf dem Hof lebt, wiederzusehen, doch Luca wirkt verändert. Schwarzes Wasser, gruselige Berggeister und andere mystische Zeichen – soll das alles wirklich wahr sein. Mia, Alice und Benny wollen es genauer wissen. Johannes, ein neuer Mitschüler, kommt ihnen zur Hilfe und gemeinsam gelingt es ihnen herauszufinden, was wirklich hinter diesen merkwürdigen Ereignissen steckt.

Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs
Copyright: Wild Bunch Germany

Spannende Geschichte mit tollen Landschaftsaufnahmen

„Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs“ überzeugt mit einer runden und spannenden Geschichte. Mir persönlich gefielen besonders die Kameraführung und die eindrucksvollen Landschaftsaufnahmen aus den Dolomiten.

Copyright: Wild Bunch Germany

Neben den Pfefferkörnern spielen bekannte Schauspieler, wie Devid Striesow, Katharina Wackernagel sowie Suzanne von Borsody mit.

Einen Trailer zum Film findet ihr übrigens hier

Habe ich euch neugierig gemacht auf den Film? Dann habt ihr jetzt die Möglichkeit 3 Fanpakete zu gewinnen!

Drei von euch haben die Möglichkeit je zwei Freikarten und das Buch zum Film zu gewinnen.

Teilnahmebedingungen:

  1. Folgt Mom’s favorites and more auf Instagram, Facebook oder hier auf dem Blog.
  2. Wer sich als E-Mail-Follower registriert oder bereits registriert ist, hüpft gleich mit einem zweiten Los in den Lostopf.
  3. Ich freu mich, wenn ihr den Beitrag auf Facebook teilt.
  4. Schreibt bis zum 11. September 2017 um 21:00 Uhr einen netten Kommentar hier zu diesem Beitrag.
  5. Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder Instagram. Verantwortlich ist allein Mom’s favorites and more und Wild Bunch Germany
  6. Teilnehmen kann jede/jeder volljährige KommentatorIn aus Deutschland.
  7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.
  8. Der Gewinner wird per Losverfahren ermittelt und per Mail oder PN benachrichtigt.
  9. Die Teilnehmer erklären sich dazu bereit, dass im Falle des Gewinns,  ihre Adresse zum Zwecke des Versands weitergegeben wird.
*Der Gewinn wurde von der Produktionsfirma zur Verfügung gestellt.

Viel Glück wünscht euch

Eure Sylvi
Folge mir auf Facebook!

16 thoughts on “Neu im Kino: Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs + Verlosung

  1. Hallo Sylvi,

    ich habe als Jugendliche die Pfefferkörner sehr gern in TV geschaut. Unser Kleiner darf noch kein Fernsehen gucken, geschweige denn ins Kino. Aber von meiner besten Freundin die Tochter ( wird 9) hat in knapp 1 1/2 Wochen Geburtstag und würde sich da sehr drüber freuen. Ich würde somit super gern das Buch und die Kinokarten gewinnen. Vielen Dank für deine tollen Gewinnspiele.

    Glg Domi und Katja🍀🌺

  2. Hallo!

    Meine Mädels sind schon ganz gespannt auf den Film und würden sich über das tolle Fanpaket riesig freuen !! Perfekt für einen tollen Kino Nachmittag mit der Familie!

    Vielen Dank für die tolle Verlosung !!
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Christina

  3. Liebe Sylvi,

    meine beiden Jungs haben den Trailer zu „Die Pfefferkörner“ gesehen und waren sofort begeistert 🙂

    Ich würde sie gerne mit dem tollen Fanpaket und einem „Mama-Sohn-Tag“ überraschen <3

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch Abend ! 😉

    Janine-Sascha Kaiser

  4. Hallo Sylvi,

    oh das wäre toll. Da würde ich mir mit meiner Tochter einen schönen Tag machen. Vielen Dank für die Chance. Newsletter Abo vorhanden.

    Lg Yvonne

  5. Huhu,
    ich habe deinen Blog über unsere gemeinsame Blogtour (Bommeltour) entdeckt und bin ich gleich mal Follower über FB und auch über email geworden. 🙂
    Meine Tochter möchte unbedingt in den Kinofilm und wir würden uns ebenfalls über das Buch freuen, da das vorherige oder auch das nachträgliche Lesen auch immer toll ist! Danke für die Chance und auch für deine Meinung zum Film!
    LG und eine schöne Restwoche! Verena

  6. „1,2 Ganoven und Gangster – 3,4 Gauner und Verbrecher – 5,6 Räuber im Versteck – 7,8 wir jagen Tag und Nacht …“
    Herrlich mit Fiete, Natascha, Cem und Jana, die Pfefferkörner der ersten Stunde bin ich groß geworden und auch heute laufen die neuen Folgen bei uns. Auch Hamburg und die Speicherstadt habe ich wirklich so richtig durch die Pfefferkörner kennengelernt. Sehr gern würde ich mit meiner Großen die Pfefferkörner in ihrem ersten Kinofilm bestaunen und Bücher sind immer gut 🙂

    “Räuber und Gangster, Gauner und Verbrecher, wir sind da wo keiner sucht,wir schlagen die Ganoven in die Flucht!“

  7. Liebe Sylvi,
    Da ich jetzt demnächst mit meinem Sohn auf Kur fahre, wäre so ein Kinoabend oder Wochenende als kleines Highlight für zwischendurch und zur Ablenkung sehr spannend!
    Viele Grüße Claudia

  8. Liebe Sylvi, ich finde Deinen Blog richtig toll und bin gerade auf das Gewinnspiel aufmerksam geworden. Meine beiden Kinder (6 und 9 Jahre) lieben die Abenteuer der Pfefferkörner. Für sie möchte ich gerne mein Glück hier versuchen. Wir konnten dieses Jahr leider noch garnicht gemeinsam ins Kino gehen, weil ich mir letzten Winter mein Knie ziemlich verletzt habe und es sehr lange dauerte, bis ich überhaupt wieder laufen konnte. In der Zeit hat mich meine Familie ganz toll unterstützt und da würde ich meine beiden Herzl gern mit den Pfefferkörner´n überraschen. Wäre toll, wenns klappt .-) Dir wünsche ich weiterhin viel Erfolg und sei ganz herzlich gegrüßt, Jeannie

  9. Liebe Sylvi,
    gerne würde ich dem präsentierten Opus frönen und die Nachwuchsdetektive bei ihren Ermittlungen in Südtirol begleiten!
    Ich folge dir via Facebook unter dem Namen Falko Bolze als auch via E-Mail unter der, dem Kommentar zu entnehmenden Adresse.
    Herzliche Grüße
    Falko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.